Aktuelle Nachrichten

Am Sonntag, den 22.02.2015 wurde der Hallenstadtmeister der Frauen, Saison 2014/2015, in der Lößnitzsporthalle in Radebeul ermittelt. Teilnehmer waren die besten sechs Teams der Kreisunion Frauen, die in zwei Vorrundenturnieren in Meißen bzw. in Pirna ermittelt worden waren.

Nach der feierlichen Eröffnung des Turniers durch den Vorsitzenden des Frauen- und Mädchenausschuß (FMA) des Stadtverbandes Fußball Dresden, Dirk Hofmann, wurde nach dem Modus „Jeder gegen Jeden“ in fünfzehn spannenden und zum Teil torreichen Spielen der Turniersieger ermittelt.

23166-DFB_Amateure_Trainer1

Für 2015 sind auf unserer Internetseite nun auch alle Termine online. Neben Kurzschulungen im März und Mai gibt es auch wieder etliche Fortbildungslehrgänge im Angebot. Bei Fragen einfach melden unter qualifizierung@svf-dresden.de!

Zu den Fortbildungen

Bei der diesjährigen Hallenmeisterschaft im Freizeitsport wiederholte der SC Borea seinen Triumph aus dem Vorjahr und sicherte sich erneut den Hallentitel. Sieben Mannschaften waren im Modus Jeder gegen Jeden am 31.01. gegeneinander angetreten. Leider sagten die Sportfreunde Schröder kurzfristig ihre Teilnahme ab. Es  entwickelte sich im Kampf um den Hallentitel schnell ein Dreikampf zwischen den Fußballlöwen, FSM Trachenberge und dem SC Borea. Dabei sahen die Sportler aus Dresden-Trachau überraschenderweise lange wie der sichere Sieger aus – gaben aber im letzten Spiel durch ein 0:0 gegen den ESV Dresden den Turniersieg aus der Hand.

Zu den Ergebnissen

Amtliche Mitteilungen

An dieser Stelle veröffentlichen wir die Hallenturniere des Stadtverbandes im Winter 2014/15 – sie sind im Ansetzungsheft bereits terminiert und werden hier nochmal etwas konkreter veröffentlicht. Insbesondere freuen wir uns, dass die Feldschlößchen AG wieder Partner bei den Hallenmasters der Herren sein wird.

Die Turnierunterlagen für:

Feldschlösschen Hallenmasters Herren
Hallenmeisterschaft Ü40_Ü50
Hallenmeisterschaft Freizeitsport
Hallenmeisterschaft Junioren
Hallenmeisterschaft Frauen
Hallenmeisterschaft Juniorinnen

Bei Fragen wenden Sie sich für die in der jeweiligen Fußzeile angegebene E-Mail-Adresse.

Unbenannt-1

Lang erwartet, heute veröffentlicht: Die Staffeleinteilungen und der Rahmenterminplan für die neue Saison. 619 Mannschaften (darunter 26 aus dem Dresdner Umland) wurden in den letzten Tagen in die Staffeln eingegliedert. Meldeschluss war der 23. Juni, bis dahin konnten die Vereine ihre Mannschaften melden. Rückziehungen, Nachmeldungen und Genehmigungsverfahren für Spielgemeinschaften sorgten auch in diesem Jahr für einige Verzögerungen bei der Jahresplanung. So konnte ein Großteil der Staffeleinteilungen des Landesverbandes erst vor einer Woche beschlossen werden, 63 Mannschaften spielen “höherklassig”.

Wir wünschen allen eine gute Vorbereitung!

Staffeleinteilung Herren

Staffeleinteilung Freizeitsport

Staffeleinteilung Junioren

paragraf1

Auf der turnusmäßigen Tagung des SFV-Vorstandes am 11.April 2014 wurde eine Reihe von Ordnungsänderungen für das Spieljahr 2014/15  beschlossen. Schwerpunkt der Veränderungen war die weitere Anpassung der bestehenden Ordnungen des Sächsischen Fußball-Verbandes zur Stärkung des Amateurspielbetriebes, was auch Bestandteil des DFB-Masterplanes ist. Dies beinhaltet auch die Einbindung der Möglichkeiten veränderter Spielformen in den gültigen Regelungen des Landesverbandes und der weitere Einbau von flexibleren Spielmöglichkeiten. Weiterhin sind auch Formulierungen angepasst und redaktionelle Änderungen vorgenommen worden.