14 neue Schiedsrichter*innen für den SVFD!

„Geschafft! JA!!“. Mit großer Erleichterung und vor allem viel Freude war dieser Ausruf am Dienstag, den 22.09.2020, wohl am häufigsten zu hören. 11 gewillte und fußballbegeisterte – vorwiegend junge – Menschen haben die Nachprüfung des Schiedsrichteranwärterlehrgangs bestanden. Mit den zwei bereits glücklichen Schiedsrichter-Anwärtern, die den ersten Test bereits am Freitag bestanden hatten, sowie dem Sportfreund aus dem Online-Lehrgang kann sich der Stadtverband Fußball Dresden e.V. nun über 14 neue Schiedsrichter*innen freuen.

Mit der Hoffnung versehen, dass die entsprechenden Schiedsrichterkennungen für das DFBnet schnell angelegt werden und zu den motivierten „Neulingen“ finden, blicken wir als Schiedsrichterausschuss und vor allem die pfiffwilligen, frisch ausgebildeten Schiedsrichter*innen in die nahe Zukunft.

Die Regeln sitzen, die Theorie wurde dargelegt, das Organisatorische vermittelt, das Patensystem erläutert

Ganze News anzeigen ...

Neue Schiedsrichter*innen für den SVFD?

Am 07.09.2020 startete der neue Schiedsrichteranwärterlehrgang des Stadtverbandes Fußball Dresden e.V. im Vereinsheim des TSV Rotation Dresden. Unter Einhaltung der gegebenen Hygienevorschriften wurden die Teilnehmer*innen mit genügend Abstand platziert, sodass gleichzeitig auch alle Lernenden mit genügend Konzentration motiviert vor Ort lernen können.

14 Sportfreunde und eine Sportfreundin folgten dabei seit dem ersten Moment interessiert den Ausführungen des Lehrstabs um Christoph Pfeifer, Marek Nixdorf und Jens Kläber. Neben der unverzichtbaren Theorie der Fußballregeln des DFB werden die jungen Wissbegierigen auch zu praktischen und organisatorischen Inhalten des Schiedsrichterdaseins ausgebildet.

Bereits am Freitag, den 18.09.2020, steht die finale Prüfung an, die hoffentlich die meisten Schiedsrichteranwärter*innen bestehen werden. Für freuen uns also als gesamter Verband auf hoffentlich 15 neue Schiedsrichter*innen!

Ganze News anzeigen ...

Jetzt Schiedsrichter werden! – Ein neuer SR-Anwärterlehrgang startet im September 2020

Ihr habt großen Spaß am Fußball und wollt dabei gleichzeitig Entscheidungen treffen und Verantwortung tragen? Dann meldet euch jetzt zum Anwärterlehrgang an und werdet einer von 58.000 Schiedsrichtern in Deutschland. Denn nur dank der zahlreichen Unparteiischen können an jedem Wochenende die unzähligen Fußballspiele stattfinden.

Hier gehts zur Anmeldung!

Um die Schiedsrichter auszubilden, veranstaltet der Stadtverband Fußball Dresden im Herbst 2020 erneut einen Anwärterlehrgang. An insgesamt acht Tagen erhaltet Ihr alle Grundlagen zur theoretischen und praktischen Tätigkeit als Schiedsrichter.

Der Lehrgang beginnt am 07.09.2020 und findet wie gewohnt auf der Anlage des TSV Rotation Dresden (Eisenberger Straße 1a, 01127 Dresden) statt. Voraussetzung ist die Mitgliedschaft in einem Fußballverein sowie die Vollendung des 12. Lebensjahres. Alles Weitere erfahrt Ihr an den Veranstaltungstagen

Ganze News anzeigen ...

Jürgen Gläser – eine Schiedsrichterlegende sagt „Tschüssi“

Beim heutigen Pokalfinale der Altherren zwischen dem SC Borea Dresden und der Post SV Dresden Endstand 0:2 hatte unser Schiedsrichter Jürgen Gläser seinen „letzten Pfiff“. Über 40 Jahre prägte er das Schiedsrichterwesen im Dresdner Fußballverband. Knapp 1.300 Spiele wurden unter seiner Leitung durchgeführt.
Begonnen hatte Jürgens Karriere im Jahr 1980, als er zum ersten Mal die Schiedsrichter-Schulbank drückte. Kurz darauf absolvierte er am 28.08.1980 sein erstes Spiel. In den Folgejahren ging sein Aufstieg steil nach oben – bis in die Bezirksliga. 1989 übernahm er die Schiedsrichterkommision von Hilmar Hefele und wurde später Vorsitzender im Schiedsrichterausschuss. Weitere Etappen waren das Präsidentenamt, seine Tätigkeit als Datenschutzbeauftragter sowie Vorsitzender des Ehrenrates im Stadtverband Dresden.
Jürgen wurde mit zahlreichen Ehrungen und Auszeichnungen für seine

Ganze News anzeigen ...

Spiele und Regellehrabende bis 30. April 2020 abgesagt

Hallo liebe Schiedsrichter,

der Stadtverband hat sich gestern aufgrund der aktuellen Lage in Bezug 
auf das Coronavirus dazu entschieden, alle Fußballspiele für die 
nächsten 2 Wochen abzusagen. Die meisten Schiedsrichter sollten das 
bereits durch die gestern Abend erfolgten Spielabsetzungen im DFBnet 
mitbekommen haben. In wie weit sich der Zeitraum, in denen keine 
Fußballspiele stattfinden sollen, noch verlängert, können wir im Moment 
nicht abschätzen. Wir informieren euch, wenn es weitere Anpassungen am 
Spielplan geben sollte.

Die Spiele im Sächsischen Fußballverband, also Landesklasse und 
Landesliga sind ebenfalls abgesagt.

Ebenfalls haben wir uns im Schiedsrichterausschuss dazu entschieden, den 
nächsten Regellehrabend am 25./26.03.2020 aufgrund der gleichen 
Problematik abzusagen.

Dann hoffe ich, dass sich niemand mit dem Coronavirus infiziert und wir 
bald wieder unserem Hobby

Ganze News anzeigen ...

Dresdner Talent-Schiedsrichter zu Gast in Thüringen

Nachdem Ferdinand Meyer als Vertreter des Stadtverbandes beim U22 Einstufungslehrgang des Sächsischen Fußballverbandes einen sehr guten zweiten Platz belegen konnte und in der Rückserie von Seiten des Landes weiter beobachtet wird, fand am Wochenende vom 24.01. bis 26.01.2020 in Bad Blankenburg der alljährige Sichtungslehrgang für U20-Schiedsrichter vom Thüringer Fußballverband statt. Daran nahmen in diesem Jahr die beiden Kadergruppen-Schiedsrichter Max Müller und Benjamin Arnold als Gäste aus Dresden teil. Es waren insgesamt 25 U20-Schiedsrichter, sowie acht Frauen und Mädchen, welche am parallel laufenden Frauenlehrgang teilnahmen, im Teilnehmerfeld.

Pünktlich kamen wir am Freitagabend um 17:30 Uhr in der Landessportschule in Begleitung von Jan Evler, dem Verantwortlichen der Dresdner Kadergruppe, an. Nachdem wir unser Zimmer bezogen und Abend gegessen hatten, ging es mit

Ganze News anzeigen ...