Trainer C – Kompaktlehrgang

Auch in diesem Jahr findet wieder ein Kompaktlehrgang für die Erlangung der Trainer C Lizenz statt.

Folgende Termine sind hierfür vorgesehen:

Lehrgang Basiswissen vom 28.06. – 30.06.2019 beim TSV Rotation Dresden

Lehrgang Profil Kinder- und Jugendfußball mit Püfung vom 05.07. – 13.07.2019

Regelkundelehrgang als Zulassungsvoraussetzung ab 03.06.2019

 

Die jeweiligen Anmeldelinks findet ihr hier: zur Seite Qualifizierung

Ganze News anzeigen ...

Sichtungstraining für talentierte Mädchen der Jahrgänge 2007-2009!

Um talentierte Mädchen aus Dresden zu fördern, lädt der Stützpunkt Dresden zum Sichtungstraining ein:

Mi., 03.04.2019
16:30 Uhr – 18:00 Uhr
EnergieVerbund Arena, Magdeburger Str. 10

Bitte besprecht es im Verein mit den zuständigen Trainern und entsendet max. 3-4 Mädchen aus den Altersklasse 2007-2009 zur Sichtung.

Rückmeldungen mit den Namen der Mädchen bitte bis 31.03.2019 an fabiangrigat@gmx.net.

Ganze News anzeigen ...

Termine Kreisauswahl Jungen

Die Termine für die nächsten Einheiten der Kreisauswahl der Jungen stehen fest und lauten wie folgt:

  • 01.04.
  • 08.04.
  • 15.04.
  • 24.04.

Das Turnier findet am 01.05.2019 statt.

Die Trainer werden gebeten die leistungsstärksten Jungen des Jahrgangs 2006 zum Training zu schicken – maximal 4 pro Mannschaft. Sollte bei einer höheren Anzahl das Potenzial zu sehen sein, so ist das mit Maximilian Groß (0151 15908039) oder Udo Hänsel abzusprechen. 

Das Training findet immer montags von 16:30 Uhr bis ca. 18:00 Uhr im Sportpark Ostra statt.

Fragen können sie gern telefonisch oder per Nachricht an Udo Hänsel (0172 3598179) stellen.

Ganze News anzeigen ...

Stadtpokal 2018/19 – Das sind die Halbfinalspiele!

Am vergangenen Freitag fand im Tagungsraum des TSV Rotation Dresden die Auslosung der Halbfinalpartien des Sparkassen-Pokals der Herren sowie des Stadtpokals der Altherren statt. Dabei wurden folgende Paarungen gelost:

 

Sparkassen-Pokal der Herren:

SG Weixdorf II – VfB Hellerau-Klotzsche

FV Blau-Weiß Zschachwitz – Dresdner SC 1898

 

Stadtpokal der Altherren:

SV Helios 24 Dresden – Sieger aus SG Motor Trachenberge – SG Weixdorf

SSV Turbine Dresden – FV Dresden 06 Laubegast

 

Die genauen terminlichen Ansetzungen werden zeitnah bekannt gegeben.

Ganze News anzeigen ...

Nächster Schiedsrichteranwärterlehrgang ist gestartet

Am vergangenen Mittwoch ist der nächste Ausbildungslehrgang für angehende Schiedsrichter gestartet.  Vierzig motivierte Sportfreunde lernen bis zum 25.03 in acht spannenden Lehrgangsabenden das Regelwerk des Fußballs kennen und bekommen weitere wichtige Informationen von erfahrenen Schiedsrichtern vermittelt. Wir freuen uns, dass sich wieder einige Sportfreunde für das Schiedsrichterwesen begeistern konnten und wünschen für die anstehenden Prüfungen viel Erfolg!

Ganze News anzeigen ...

Erster Spatenstich beim FV Dresden Süd-West

Am Montagmittag empfing der FV Dresden Süd-West zum symbolischen ersten Spatenstich für das neue Funktionsgebäude an der Stuttgarter Straße. Vor Ort waren unter anderem Sportbürgermeister Dr. Peter Lames und der Schatzmeister des Vereines Dieter Rudnick. Damit beginnt die finale Phase des lang ersehnten Bauvorhabens. Anstelle der Container, die bis zuletzt als Umkleiden genutzt werden, entsteht nun ein modernes Vereinsheim mit Sanitäranlagen und Umkleiden.  Der Stadtverband Fußball Dresden wünscht eine schnelle und problemfreie Bauphase und viel Spaß am neuen Gebäude.

 

 

Ganze News anzeigen ...

Bericht zur Vollversammlung der Schiedsrichter des SVFD 2019

Am 07. März 2019 war es wieder so weit – die alljährliche Vollversammlung der Schiedsrichter des SVFD stand an. 18 Uhr begann die Veranstaltung. Wie gewohnt hielt ein Hörsaal der TU Dresden als Räumlichkeit her, in dem alle Anwesenden Platz finden konnten. Als diesjähriger Referent war der Bundesligaschiedsrichter Patrick Ittrich eingeladen.

Die Schiedsrichter der Kadergruppe trafen sich bereits 16:30 Uhr vor Ort und hatten die seltene Gelegenheit, an einem exklusiven Gespräch mit Patrick Ittrich teilzunehmen. Es wurden sowohl Fragen gestellt als auch die Zeit für lockere Gespräche über die Schiedsrichterei, persönliche Ziele und einige Hinweisgebungen genutzt. Besonders prägnant blieb hierbei die Motivation in Erinnerung: „Ihr werdet nicht an euren richtigen Entscheidungen gemessen, sondern an denen, die ihr falsch macht.“

Zu

Ganze News anzeigen ...