Pokal-Wochenende: Die Sieger stehen fest!!

9 Endspiele, 44 Tore. Am vergangenen Wochenende fanden im Stadion an der Bodenbacher Straße die Pokal-Endspiele der Saison 2018/19 statt. Sowohl sportlich als auch organisatorisch bereiteten die 3 Tage allen Teilnehmern großen Spaß und sorgten für einen gelungenen Höhepunkt.

Bereits am Freitag startete das lange Fußball-Wochenende mit dem 1. Dresden-Cup der Altersklasse Ü70. Bei strahlendem Sonnenschein traf man sich zu einem Turnier, welches letztlich durch den SV Buchholz Berlin gewonnen wurde. Im Anschluss daran fanden zeitgleich die Endspiele der Ü40 und Ü50 statt. In zwei äußerst torreichen Spielen setzten sich die SG Dresden Striesen (Ü50) sowie der FV Blau-Weiß Stahl Freital (Ü40) gegen ihre Konkurrenten durch und konnten so am Ende den Pokalsieg bejubeln. Den Abschluss des Tages bildete das

Ganze News anzeigen ...

Pokalfinale Herren: Dresdner SC siegt im Endspiel!

Die Herren des Dresdner SC 1898 haben sich in einem abwechslungsreichen Finale des Sparkassen-Pokals mit 2:0 gegen den VfB Hellerau-Klotzsche durchgesetzt und krönten sich damit, eine Woche nach dem Aufstieg in die Landesklasse, mit dem Pokalsieg. Vor 490 Zuschauern im Stadion an der Bodenbacher Straße stellte der Sportclub, dank zweier Treffer in der ersten Halbzeit, bereits früh die Weichen auf Sieg.

In einer temporeichen Partie dominierte der DSC das Geschehen von Beginn an und verzeichnete bereits in den Anfangsminuten die ersten Abschlüsse. Nach 20 Minuten war der Bann gebrochen, als Daniel Forgber die Unordnung in der Defensive des VfB nutzte und zur Führung für den Sportclub traf. Die Blau-Weißen waren nun sichtlich bemüht den Rückstand zu egalisieren und kamen nach

Ganze News anzeigen ...

Manuel Schüttengruber begeistert Dresdner Schiedsrichter!

Bevor die zweite SR-Vollversammlung dieser Saison 2018-2019 am Freitag, den 17. Mai 2019, begann, trafen sich die gesamte Kadergruppe und einige andere Schiedsrichter aus den umliegenden Kreisen um 16:30 Uhr im Schuhmann-Bau der TU Dresden mit dem Österreicher Manuel Schüttengruber. Dort hatten wir die Gelegenheit, uns 60 Minuten lang mit dem österreichischen Bundesliga- und FIFA-Schiedsrichter auszutauschen. 

Nach der Vorstellungsrunde erklärte er uns die am nächsten Tag bevorstehende Trainingseinheit für die Kadergruppenschiedsrichter. Anschließend daran wurden spezifische Fragen gestellt. Im folgenden Gespräch erzählte er uns dabei, wie und warum er Schiedsrichter geworden ist und was er in den letzten Jahren erreicht hat. Ebenso wurden aktuelle Themen besprochen, wie z.B. der erst vor kurzem stattgefundene UEFA-Lehrgang oder die Auslegung des Handspiels.

Hoch motiviert

Ganze News anzeigen ...

Trainer gesucht!

die 1. Mannschaft des USV TU Dresden sucht immernoch fieberhaft nach einem Trainer für die Saison 2019/2020 in der Stadtliga A! Da diese Aufgabe sicher nicht einfach wird, bitten wir jeden diesen Beitrag so umfangreich es geht zu unterstützen und zu verbreiten.Wir sind uns sicher, dass da draußen jemand ist, der sich genau diese Tätigkeit vorstellen kann!

Der neue Trainer sollte engagiert und ambitioniert sein, fußballerischen Sachverstand haben und sich allein oder in einem Team vorstellen können, eine sehr engagierte und talentierte, junge Herrenmannschaft der Stadtliga A zu führen. Für den nötigen organisatorischen Support ist gesorgt!

Als neuer Trainer triffst du auf einen Verein, der eine enorme strukturelle Entwicklung in den letzten Jahren durchlaufen hat. Vom Aufbau mehrerer Jugendteams bis

Ganze News anzeigen ...

FIFA-Schiedsrichter aus Österreich zu Gast in Dresden zur nächsten Schiedsrichtervollversammlung am 17.05.2019

FIFA-Schiedsrichter zu Gast in Dresden zur nächsten Schiedsrichtervollversammlung am 17.05.2019

Das nächste Highlight der Schiedsrichtergruppe des Stadtverbandes Fußball Dresden e.V. steht an: Manuel Schüttengruber (20.07.1983, Linz) ist ein österreichischer Fußballschiedsrichter und unser nächster Stargast zur nächsten und in diesem Jahr bereits zweiten stattfindenden Schiedsrichtervollversammlung. Er ist Mitglied des Oberösterreichischen Fußball-Verbandes und gehört dem Oberösterreichischen Schiedsrichterkollegium an. Seit 01. Januar 2014 besitzt er den Status eines FIFA-Schiedsrichters. (Quelle: Wikipedia).

Bis Dato leitete er 55 internationale Spiele, 191 Bundesliga Spiele (1. und 2. Bundesliga) und 27 Pokalspiele (u. a. am 01.05.2019 das Finale im ÖFB Cup: FC Red Bull Salzburg – SK Rapid Wien). Er war außerdem Schiedsrichter bei der U19 EM in Finnland 2018.

Die Kadergruppe trifft sich vorab mit dem FIFA-Schiedsrichter,

Ganze News anzeigen ...

KAW-Turniere in Ludwigsdorf und Heidenau!

In der vorvergangenen Woche fanden die Kreisauswahl-Turniere der Jungen und Mädchen statt. Dabei verlief besonders das Jungen-Turnier in Ludwigsdorf/Görlitz äußerst erfolgreich, denn 6 Dresdner Spieler wurden in den vorläufigen Kader der Regionalmannschaft nominiert. Bei den Mädchen schafften es immerhin 3 Spielerinnen in den erweiterten Kreis der Landesauwahl, welche sich in einem Sichtungstrainingslager weiterhin beweisen können. Unser Dank gilt an dieser Stelle allen Vereinstrainern und den Eltern, die eine Förderung von talentierten Kindern möglich machen.

Ganze News anzeigen ...

Sichert euch jetzt die letzten Plätze für den Saxony Cup!

Seit Herbst 2018 ist die Anmeldung zur 15. Ausgabe des Saxony Cups möglich.  Interessierte Mannschaften der  Bambinis bis D-Junioren können sich weiterhin über unser Anmeldeformular registrieren. Teilnehmende Mannschaften erhalten für ein Startgeld von nur 30€ bzw. 20€ (Bambinis) ein tolles Turniererlebnis und Kontakte zu Teams aus Tschechien, Polen und ganz Deutschland. Dazu erhalten alle Teilnehmer eine Erinnerungsmedaille und die besten drei Teams jeder Altersklasse tolle Sachpreise! Alle weiteren Informationen finden Sie HIER!

Ganze News anzeigen ...

Pokalendspiele 17.-19. Mai 2019

Am kommenden Wochenende findet das Endspiel um den Amateurpokal der Ostsächsischen Sparkasse Dresden statt.  Der VfB Hellerau-Klotzsche aus der Sparkassenoberliga trifft dabei auf den Ligakonkurrenten und bereits festehenden Aufsteiger in die Landesklasse, den Dresdner SC. Das Endspiel findet am Samstag, 18.05.19, im Stadion im Stadion Bodenbacher Straße statt. Pikanterweise gab es genau diese Partie am vergangenen Spieltag der Stadtoberliga, als der Dresdner SC darin den direken Wiederaufstieg perfekt machte. Außerdem werden am kommenden Wochenende die Endspiele der Ü40, Ü50, Freizeitsport, Senioren und Junioren ausgetragen.

Der Der Ablauf an den drei Tagen ist dabei wie folgt:

Freitag, 17. Mai 2019
13:00 Uhr 1. Dresden Cup Ü70 

17:30 Uhr Endspiel Ü40 (fussball.de)
FV Blau-Weiß Stahl Freital – SG Dresden Striesen

17:30 Uhr Endspiel

Ganze News anzeigen ...