Termine der Hallenstadtmeisterschaften des SVFD für die Saison 2019/20

Nachfolgend finden Sie alle Termine unserer Hallenstadtmeiterschaften. Zu beachten ist hierbei die Verlegung des Ü60 Turnieres auf den 14.12.2019. Alle anderen Turniere finden so, wie sie auf der Saisoneröffnung kommuniziert wurden statt.

Die Ausschreibung und Qualifikationsrichtlinie für den Jugendbereich finden sie direkt hier verlinkt. Die Ausschreibungen der anderen Wettbewerbe sind mit einem Klick auf das Turnier verfügbar.

Samstag, 14.12.2019:

10 – 14 Uhr D/C- Juniorinnen von-Tschirnhaus-Gymnasium

15 – 20 Uhr Ü60 von-Tschirnhaus-Gymnasium

Samstag, 04.01.2020:

09 – 14 Uhr E-Jugend EnergieVerbund Arena

15 – 20 Uhr Altherren (Ü35) EnergieVerbund Arena

Sonntag, 05.01.2020:

09 – 14 Uhr F-Jugend EnergieVerbund Arena

15 – 21 Uhr Ü70 EnergieVerbund Arena

Samstag, 18.01.2020:

09 – 14 Uhr VR 1 & 2 Herren EnergieVerbund Arena

15 –

Ganze News anzeigen ...

Anmeldung für den 16. Saxony Cup 2020 geöffnet!

Unser beliebtes Jugendfußballturnier Saxony Cup geht 2020 in die 16. Auflage. Die größte Neuerung betrifft die Juniorinnen. Dort findet im nächsten Jahr an Stelle des D-Juniorinnen Turniers ein C-Junorinnen Turnier statt. Alle aktuellen Informationen finden Sie unter https://www.svf-dresden.de/saxony-cup. Zur Anmeldung nutzen Sie bitte das entsprechende Online- Formular unter https://www.svf-dresden.de/anmeldeformular-saxony-cup. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Ganze News anzeigen ...

Einschränkungen bei der Anreise zum SV Sachsenwerk Dresden bitte beachten

Uns schrieb der SV Sachsenwerk Dresden:

Sehr geehrte Sportfreundinnen und Sportfreunde,

ab 28.10. bis 15.11.2019, werden durch die Stadt Dresden Bauarbeiten auf der Bodenbacher Straße durchgeführt.
Auch wenn wir, als ansässiger Sportverein, nicht unmittelbar durch die Stadt darüber informiert wurden, möchten zumindest wir euch darüber in Kenntnis setzen, dass die Zufahrt Margon Arena gesperrt sein wird.
Insofern ist die Zu- und Anfahrt zu unseren Plätzen nur und ausschließlich von der Dobritzer Straße aus, unmittelbar am Kreuzungsbereich der Winterbergstraße, möglich.

Ich bitte eure betreffende Mannschaften, die Schiedsrichter und Beobachter, entsprechend zu informieren, mit dem Hinweis auch auf die Einhaltung der dort vorgeschriebenen Geschwindigkeitsbegrenzung von 10 km/h!!

Vielen Dank &

Mit freundlichen Grüßen

Karsten Amm
Abteilungsleiter Fußball
SV Sachsenwerk Dresden e.V.

Ganze News anzeigen ...

Fortbildung – Tendenzen im modernen Fußball

Am 14.10.2019 trafen 21 Sportfreunde auf dem Gelände des Radeberger SV zusammen, um sich im Zuge ihrer Trainertätigkeit weiterzubilden. Das Thema: Tendenzen im modernen Fußball beinhaltete Lösungsansätze für 1 gegen 1 Situationen, Torschüsse nach Ausspielen des Gegners und Lehren aus den Spielen der WM 2018. Des Weiteren haben zwei Sportfreunde ihre Prüfung im Rahmen der C-Lizenz nachgeholt.

Vielen Dank für die gute Organisation an den gastgebenden Verein Radeberger SV.

Ganze News anzeigen ...

Fortbildung bei Dynamo Dresden

Am Donnerstag 26.09.19 fand im NLZ bei Dynamo Dresden eine Fortbildung zum Thema Entscheidungshandeln statt. Dabei zeigten die Spieler der U12 unter Anleitung von Referent Kristopher Fetz deutlich mehr als „Schnick-Schnack-Schnuck“. Sie erwarben sich Kenntnisse zum Lösen von 1 gegen 1 Situationen nach dem Prinzip „Wenn-Dann“. Insbesondere ging es dabei um die Handlungsschnelligkeit durch Dribbling und Fintieren zu verbessern. Die Trainingseinheit wurde zuerst theoretisch besprochen und praktisch umgesetzt. Die 28 teilnehmenden Trainern zeigten reges Interesse und tauschten sich über Machbarkeit ihres Trainings aus.

Die nächsten Fortbildungen finden am 9.10. ; am 14.10. und am 31.10. statt. 

Infos zu Fortbildungen gibt es bei Lars Mende (Koordinator für Qualifizierung):

Lars.mende@svf-dresden.de    oder   0172/4810090



Ganze News anzeigen ...

Kreisauswahl Mädchen erfolgreich im Einsatz!

Am 22.09.2019 fand das erste Turnier mit den neuen Jahrgängen 2007-2009 in Meißen statt. Noch vor den Spielen wirkte es so, als wären die Mädchen durch die Gegebenheiten eingeschüchtert, was sie jedoch bereits im ersten Spiel widerlegten. Sie machten ihre Größe und ihre Beweglichkeit zu ihrem Vorteil, was sie mit geschickten Passspielen kombinierten. Auf Grund des verkürzten Großfeldes, der großen Tore und der Abseitsregel war es allerdings schwer vor das Tor des Gegners zu kommen und Tore zu erzielen. Wir sind sehr stolz auf die Leistung der Mädchen, von denen sich auch 4 für das nächste Turnier qualifizieren konnten! Wir danken auch dem Kreis Meißen für die tolle und reibungslose Organisation!

Melanie Schöne , FMA



Ganze News anzeigen ...

Gelungener Leistungsvergleich beim Sichtungsturnier der U14-Auswahl

Nach intensiver Vorbereitung an den jeweiligen Stützpunkten sowie einem abschließenden Testspiel, wurde es am Wochenende für die Regionalauswahl Ostsachsen, bestehend aus Spielern der Kreisverbände West- und Oberlausitz sowie dem SVF Dresden, ernst. Beim Sichtungsturnier für die U14-Landesauswahl auf dem Gelände der Sportschule ‚Egidius Braun‘ in Leipzig, duellierten sich die Jungs mit den 3 weiteren Regionalauswahlen aus Sachsen sowie den Nachwuchsmannschaften der Profivereine SG Dynamo Dresden, FC Erzgebirge Aue, Chemnitzer FC und RasenBallsport Leipzig.

Trotz der hochkarätigen Konkurrenz zeigte die von Gojko Sinde und Udo Hänsel betreute Mannschaft einen couragierten und spielstarken Auftritt und belegte am Ende den 6. Platz. Nicht immer spiegelte sich der Spielverlauf im Ergebnis wieder, doch vor allem die Erfahrungen, die die Spieler gewinnen konnten, werden Sie

Ganze News anzeigen ...

SR Lehrstabsmitglied Frank Eisenhut beendet Tätigkeit

Unser Mitglied Frank Eisenhut zieht leider berufsbedingt mit seiner Familie nach Sachsen-Anhalt und beendet damit seine ehrenamtlichen Tätigkeiten bei uns im Stadtverband. Er war nicht nur als Schiedsrichter auf unseren Sportplätzen unterwegs, sondern half auch als Mitglied im Lehrstab des Schiedsrichterausschusses bei der Aus- und Weiterbildung der Schiedsrichter. Im Rahmen seiner letzten Spielleitung bedankte sich der Stadtverband für die geleistete ehrenamtliche Arbeit. Wir wünschen ihm alles Gute für seine Zukunft und weiterhin viel Erfolg als Schiedsrichter in Sachsen-Anhalt.

Ganze News anzeigen ...