Bericht zur Ausbildung DFB-JUNIOR-COACH

Das Gymnasium Bürgerwiese in Dresden war eine von sechs Ausbildungsschulen, die sich an der neuen Initiative des SFV und DFB beteiligt haben. 18 junge Trainerinnen und Trainer wurden ausgebildet. Der DFB-JUNIOR-COACH bildet eine neue Säule innerhalb der DFBQualifizierungssystems und ermöglicht Jugendlichen ab 15 Jahren den Einstieg in die lizenzierte Trainertätigkeit. Das Projekt geht die großen Herausforderungen für den Fußball an, wie die niedrigen Geburtenraten, die Ausdehnung der wöchentlichen Schulzeit durch Ganztagsschulen und das rückläufige
Engagement beim Ehrenamt. Ziele des Projekts sind somit sowohl die Sicherung des Trainernachwuchses in Deutschland als auch die Förderung des ehrenamtlichen Engagements.
An den sechs sächsischen Ausbildungsschulen erhielten die 97 Jungen und Mädchen kostenlos eine attraktive Trainerausbildung. In 40 Einheiten erlernten die angehenden Jugendtrainer
wichtige Lehrmethoden

Ganze News anzeigen ...

Ausblick auf den 2. Play-Together-Cup am 18. Juli

Die djo – Deutsche Jugend in Europa Landesverband Sachsen e.V. organisiert in Kooperation mit der Flüchtlingssozialarbeit des Caritasverbandes Dresden e.V., dem Stadtverband Fußball Dresden e.V., dem Studentenrat der TU Dresden (StuRa) und vielen weiteren Initiativen den 2. Play Together Cup in Dresden. Das interkulturelle Fußballturnier wird am morgigen Samstag, dem 18.7.15, zwischen 9.30 – 19.30 Uhr auf dem Sportgelände des SpVgg. Dresden-Löbtau 1893 e.V. auf der Malterstraße 18 stattfinden. Durch das Fußballturnier gibt es Möglichkeit zur Begegnung mit Asylsuchenden. Darüber hinaus werden sich verschiedene örtliche Initiativen zum Thema Asyl vorstellen. Der Play Together Cup möchte Menschen zusammenbringen, die nicht zuletzt auch durch den Fußball zeigen, dass wir für eine offene und bunte Gesellschaft stehen, die nicht ausgrenzt sondern Menschen willkommenen

Ganze News anzeigen ...

Futsalauswahl im Stadtverband: Jetzt anmelden und mitmachen!

Im Rahmen der Futsalentwicklung und -förderung wird der Stadtverband nicht nur bei den verbandseigenen Turnieren aktiv. Vielmehr soll als weiterer Baustein eine Auswahl aus Dresdner Fußballern über 18 Jahre gegründet werden, die sich gemeinsam im Futsal ausprobieren und zunächst verschiedene Freundschaftsspiele absolvieren sollen.

So soll das erste Testspiel bereits am 09. August in Dresden gegen eine Kölner Mannschaft stattfinden. Wir laden an dieser Stelle daher für zwei offene Trainings am 27. sowie 29. Juli ein. Trainingsstätte wird die Sporthalle im Jägerpark sein, Lars Mende ist der verantwortliche Ansprechpartner.

Ihr seid also über 18 Jahre alt und möchtet einmal mit anderen Spielern euch im Futsal ausprobieren? Dann meldet euch an und macht mit.

Ansprechpartner: Lars Mende (E-Mail), Mobil 0162-6807766

Ganze News anzeigen ...

Auslosung Kreispokal der Kreisunion der Frauen

Am Donnerstag den 09.07.2015 wurde zur Sitzung des Frauenausschusses des Stadtverbandes Dresden durch Brigitte Kluge die Ausscheidungsrunde mit folgenden vier Spielen ausgelost:

Spiel 1:  SSV 2000 Meißen gegen SG Gebergrund Goppeln
Spiel 2:  SpVgg Dresden-Löbtau gegen SG Reinhardtsdorf/Bad Schandau
Spiel 3:  SV Johannstadt II gegen SpG Lohmen/Graupa
Spiel 4: FSV Lok Dresden II gegen SV Helios 24 Dresden Rückzug Helios

Freilos: FV Löbtauer-Kickers; SV Lok Nossen; Hainsberger SV; FSV Schlottwitz; FV Gröditz 1911; TSV Cossebaude/Weinböhla;
Postverein Dresden II; SV Königsblau Gohlis; VS Limbach90/ Birkenhain Radeberger SV; SV Grün-Weiß Ebersbach;

Spieltermin ist der 29./30.08.2015. Die Auslosung zum Pokalachtelfinale findet zur Saisoneröffnung statt.



Ganze News anzeigen ...

“FUSSBALLHELDEN – AKTION JUNGES EHRENAMT”: JETZT BEWERBEN

Aeit 1. Juni 2015 läuft die Bewerbungs- und Vorschlagsphase für die Ehrenamtspreise des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) und seiner Landesverbände. Neben dem bekannten DFB-Ehrenamtspreis und dem dazugehörigen “Club 100” werden in diesem Jahr erstmals “Fußballhelden” in allen 280 deutschen Fußballkreisen gesucht. “Fußballhelden – Aktion junges Ehrenamt” richtet sich dabei konkret an Kinder- und Jugendtrainer/innen sowie Jugendleiter/innen bis 30 Jahre.

Die “Fußballhelden” sind Teil der DFB-Aktion Ehrenamt und werden im Jahr 2015 erstmals ausgeschrieben. Um “Fußballheldin” oder “Fußballheld” zu werden, muss man sich und/oder seinen Verein innerhalb der letzten drei Jahre in besonderem Maße durch persönliche Leistungen hervorgehoben haben. Ebenso wie beim DFB-Ehrenamtspreis stellt jeder der bundesweit 280 Fußballkreise eine “Fußballheldin” oder einen “Fußballheld”.

Ganze News anzeigen ...

4. Schul-Cup bei tropischen Temperaturen – 15. und 26. Grundschule triumphieren

Am 02. Juli fand der 4. Schul-Cup für Grundschülerinnen aus verschiedenen Schulen Dresdens statt. Während der Cup im Vorjahr starkem Regen zum Opfer viel, musst in diesem Jahr aufgrund der Hitzewelle die Spielzeit verkürzt werden. 17 Schulmannschaften folgten dem Aufruf des Stadtverbandes zu den beiden Turnieren der Klassen 1/2 sowie 3/4. Die Turniere der “Kleinen” wurde im 4:4-Modus ausgetragen, während die “Großen” auf 5m-Tore mit sechs Spielerinnn antraten.

Es wurde ein kurzweiliges Turnier, bei dem die Schiedsrichter lediglich die Uhrzeit und das Ergebnis kontrollierten – um den Rest kümmerten sich die Mädchen allein. In der Klassenstufe 1/2 siegte am Ende im Modus “Jeder gegen “Jeden” die 15. Grundschule und bei der Klassenstufe 3/4 die 26. Grundschule.

Zu den Ergebnissen:

1./2.

Ganze News anzeigen ...