Spielbetrieb ab 02. November 2020 gestrichen

Als Reaktion auf den Beschluss aus der Videokonferenz von Bund und Ländern am 28. Oktober 2020, die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie zu verschärfen, setzt der Stadtverband Fußball Dresden e.V. seinen Spielbetrieb frühestens ab dem 02. November 2020 bis voraussichtlich 30. November 2020 aus. Diese Entscheidung betrifft den Spielbetrieb auf allen privaten und öffentlichen Sportanlagen.

Am kommenden Wochenende (31.10./01.11.) finden alle Wettbewerbe demnach regulär statt. Es gelten die bisher bestehenden Regelungen und Hygienevorgaben.

Konsequenzen auch in der Verbandsarbeit:

Auf Grundlage des Beschlusses und der angeordneten Schließung von Sportstätten, entfallen alle Veranstaltungen, Qualifizierungs- und Talentförderungsmaßnahmen des SVFD im November.

Ganze News anzeigen ...

Fortbildungsmaßnahmen des SVF Dresden weiterhin sehr gut besucht

05.10.2020 – Fortbildung – Integratives Koordinationstraining

Der Referent Marcus Urban begrüßte zur Fortbildung im Ostrapark Dresden zusammen mit Lars Mende 39 Teilnehmer. Beginnend mit isolierten Übungen lernten die Teilnehmer schnell, wie sie fußballspezifische Übungen / Spiele in ihr Training einbauen können. Denn gute koordinative Fähigkeiten sind für alle fußballspezifischen Bewegungen hilfreich. Entsprechend gehören koordinative Inhalte in das Training aller Altersklassen. Vor allen Dingen mit zunehmendem Alter der Spieler gilt es jedoch, diese nicht mehr isoliert (z. B. mittels Koordinationsleiter usw.), sondern gezielt in möglichst spielnahen Situationen zu schulen. Die Fähigkeit verschiedene technische, taktische und physische Komponenten unter einen Hut zu bringen unterscheidet oftmals gute von sehr guten Fußballern. Wer alle Aspekte des Fußballs in hohem Tempo kombinieren kann, dem ist

Ganze News anzeigen ...

Tage der Fortbildung mit dem Thema „1 gegen 1“

Im Rahmen der Aus-und Weiterbildung im Stadtverband Dresden fand am 28.09.20 in Weixdorf die Fortbildung zum Thema „1 gegen 1“ statt, wobei auf Grund der Corona-Maßnahmen die Teilnehmerzahl auf 15 Personen beschränkt werden musste. Die Teilnehmer erhielten einen Einblick in die Bedeutung des Schulungsthemas und dessen Stellenwert im Fußball. In Gruppen wurde der Schwerpunkt von Kinder- über Jugend- und Erwachsenenbereich analysiert und auf Coaching-Punkte hingewiesen. Im Praxisteil konnten die Teilnehmer nun das Gelernte anwenden. Durch den Referenten Olaf Kaplick (Verantwortlicher Landestrainer) wurden die Übungen beobachtet und die Vor- und Nachteile bzw. Variationen in den jeweiligen Altersbereichen aufmerksam besprochen. Der Stadtverband bedankt sich beim Referenten für seine methodische und didaktische Analyse der Trainingseinheit und wünscht allen Teilnehmern eine erfolgreiche Anwendung des

Ganze News anzeigen ...

Erste Fortbildung „nach“ Corona

Am Montag den 14.09.20 fand im Jägerpark (SC Borea) die Fortbildung für C-/B- Lizenztrainer mit dem Thema Schnelligkeit statt. Die 21 Teilnehmer kamen bereits zur Erwärmung ins Schwitzen. Die sehr anspruchsvollen Übungen verlangten von den Teilnehmern viel Beweglichkeit, Koordination und situatives Handeln ab. Besonders die in Spielformen veränderte Aufgaben, Richtungsänderungen und Antrittsschnelligkeit verlangte von den Teilnehmern viel ab. Sie erfuhren, dass ein optimales Zusammenspiel von Nervensystem und Muskulatur erforderlich ist, um schnell zu reagieren und erforderliche Bewegungshandlungen zu vollziehen. Ein hohes Maß an Konzentration und Aufmerksamkeit verstärkt die Art und Anforderung des Trainings. Der Stadtverband bedankt sich beim Referenten Marcus Urban für seine methodische und didaktische Analyse der Trainingseinheit.

Ganze News anzeigen ...

Schulungsoffensive des SVF Dresden

Der Stadtverband bietet ab sofort wieder Kurzschulungen (als Zulassungsvoraussetzung zur Trainer C-Lizenz) und Schulungen als Tage der Fortbildung (zur Lizenzverlängerung) an. Alle Informationen und den Link zur jeweiligen Anmeldung findet Ihr unter: http https://www.svf-dresden.de/qualifizierung/alle-termine/

Weiterhin wird zum Ende des Jahres wieder einen Lehrgang zur Erlangung der Trainer C-Lizenz angeboten. Alle Informationen und den Link zur jeweiligen Anmeldung findet Ihr unter: https://www.svf-dresden.de/qualifizierung/trainer-c-und-junior-coach/

Bitte beachtet die begrenzte Teilnehmeranzahl der jeweiligen Lehrgänge, damit durch den ausrichtenden Verein die notwendigen Hygieneregeln auch eingehalten werden können!



Ganze News anzeigen ...

Neue DFB-Junior-Coach Lehrgänge verfügbar

Der DFB-Junior-Coach ist der Einstieg in die lizenzierte Trainertätigkeit und speziell auf die Zielgruppe der Schülerinnen und Schüler ausgerichtet. Normalerweise findet die Ausbildung direkt an Schulen statt, aber durch die Corona-Pandemie musste ein Großteil der geplanten Lehrgänge ausfallen.

Umso mehr freuen wir uns, dass der SFV in den Sommerferien nun 9 neue Lehrgänge fixieren konnten, die an unterschiedlichen Standorten durchgeführt werden. Diese Lehrgänge sind für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer komplett kostenlos.

Nach erfolgreichem Absolvieren des Lehrgangs, gibt es die Möglichkeit, dass man in den Herbstferien direkt die C-Lizenz-Ausbildung für Jungtrainerinnen und Jungtrainer anschließt. Diese Lehrgänge sind auf die Zielgruppe „DFB-Junior-Coach“ ausgerichtet und vollwertige C-Lizenz-Lehrgänge. Die Gebühren für diese Lehrgänge sind drastisch reduziert, da diese gefördert werden. Es handelt sich also

Ganze News anzeigen ...

Informationen zu Lizenzverlängerungen

Die Folgen der Ausweitung des Corona-Virus haben die Landesverbände bundesweit dazu veranlasst, auch in diesem Bereich zu reagieren. So wurde beschlossen, dass es in diesem Jahr möglich ist, die eigene Lizenz für ein Jahr ohne Fortbildungsnachweis verlängern zu lassen. Diese Bestimmung gilt jedoch ausschließlich für Lizenzen, die am 31.12.2020 auslaufen.

Der Lehr- und Bildungsreferent des SFV Tom Heinze erklärt: „In diesem Fall wird die Lizenz bis zum 31.12.2021 verlängert. Innerhalb dieses Zeitraumes müssen dann die 20 Lerneinheiten für die Lizenzverlängerung erbracht werden. Die Lizenz wird anschließend jedoch nur um zwei Jahre verlängert, damit kein Vorteil gegenüber Personen entsteht, die normal ihre Lizenz verlängern.“ 

Ansprechpartner bei Fragen zu dieser Art der Lizenzverlängerung ist ebenfalls Tom Heinze. Er kann unter folgender Adresse kontaktiert werden: heinze@sfv-online.de.

Ganze News anzeigen ...