Trainerlehrgang mit Rekordteilnehmerfeld abgeschlossen

Am vergangenen Wochenende endete der Lehrgang „C-Trainer“ des Stadtverband Fußball Dresden. 35 Teilnehmer – soviel wie nie zuvor – absolvierten an vier Wochenenden die drei Teillehrgänge „Basis, „Kinder“ und „Jugend“. In 120 theoretischen und praktischen Lehreinheiten wurden die Trainer ausgebildet, neben organisatorischen Aufgaben (Führung einer Mannschaft, Trainingsplanung u.a.) lernten die Kollegen die Lebenswelten junger Menschen kennen. Altersklassenspezfisch wurden von den Bambinis bis zur A-Jugend die Ausbildungsmerkmale im langfristigen Leistungsaufbau erarbeitet und es wurden Trainingsschwerpunkte gesetzt.

Am kommenden Samstag, 27.02. findet ab 10:30 Uhr in der Sporthalle des Marie-Curie-Gymnasiums die praktische Prüfung statt. Dankenswerterweise unterstützen viele Dresdner Vereine die Lehrproben indem sie Spieler ihrer Mannschaften abstellen. Ein besonderer Dank geht an: SG Weixdorf, FV Dresden 06 Laubegast, SG Dresden Striesen, FV Löbtauer Kickers, SSV Turbine Dresden, TSV Rotation und SG Weißig!

Übrigens: Der nächste Lehrgang im Winter 2016/17 steht schon fest und beginnt am 09. Dezember. Mehr Infos gibt’s hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.