Vereinsdialog mit dem FC Dresden und Sportfreunde 01 Dresden

Am 31.03.2016 fand im Dresdner Norden der zweite Vereinsdialog im Stadtverband Dresden statt. Es war insofern eine Besonderheit, dass der Dialog nicht nur mit zwei Vereinen abgehalten wurde, sondern dass der Präsident des Sächsischen Fußball-Verbandes e.V., Klaus Reichenbach, nach 25 Jahren Amtszeit seinen wohl letzten offiziellen Termin im Stadtverband Fußball Dresden hatte. Neben zentragen Fragen zum Bau und Erhalt der Sportstätte wurden mit beiden Vereinen Themen wie das Pass- und Spielrecht sowie die Schiedsrichtergewinnung besprochen.

Im Rahmen des Dialogs wurde beiden Vereinen eine Spende übergeben: Klaus Reichenbach hat sich zum 70. Geburtstag aktualitätsbezogen eine finanzielle Unterstützung für engagierte Vereine gewünscht, die sich dem Thema Integration besonders annehmen und herausgekommen ist für jeden Verein eine stolze Summe von 375 €. Der Stadtverband Fußball Dresden möchte sich an dieser Stelle ausdrücklich dafür bedanken.

unbenannt-3161

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.