10. Saxony Cup – Die Ergebnisse

Der 10. Saxony Cup ist beendet und das Jubiläumsturnier brach alle Rekorde: Insgesamt spielten 1489 Kinder in 110 Mannschaften auf 18 Spielfeldern; in den 403 Spielen fielen 1069 Tore. 76 ehrenamtliche Mitarbeiter sicherten die Veranstaltung ab. Die Gastmannschaften übten sich in Zurückhaltung und überließen fast ausnahmslos Dresdner Vereinen den Siegerpokal. Die Gewinner im Einzelnen:

D-Juniorinnen:                 Radebeuler BC 08

D-Junioren:                       Vfl Pirna-Copitz

E-Junioren:                        FC Erzgebirge Aue

F-Junioren:                        Soccer for Kids

G-Junioren:                       SG Dynamo Dresden

Allein elf Mannschaften waren aus den Partnerstädten Salzburg, Hamburg und Ostrava nach Dresden gereist. Acht ausländische Mannschaften rundeten das erfolgreiche Turnier ab.

Mehr Bilder gibt es in Kürze.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.