Kontakt und Anmeldungen:

Der Vorsitzende des Bildungsausschuss, Bernd Hartwig, steht Ihnen unter 0175 412 78 37 oder E-Mail qualifizierung[@]svf-dresden.de gern zur Verfügung, Sie können Sich bei Fragen auch gern an unsere Geschäftsstelle wenden!
Für alle Anmeldungen zu Fortbildungen nutzen Sie bitte das entsprechende Formular.
Anmeldungen per E-Mail können wir aufgrund der Vielzahl leider nicht mehr berücksichtigen!

 

1. Kurzschulungen:

Der Deutsche Fußball-Bund hat sich gemeinsam mit seinen Landesverbänden zum Ziel gesetzt, im Rahmen einer Qualifizierungsoffensive die Fußball-JugenKS2darbeit weiter zu verbessern und insbesondere die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Vereine noch besser zu qualifizieren. Unter dem Motto „Der Verband kommt zum Verein – Qualifizierung an der Basis, für die Basis“ kann jeder Verein eine Kurzschulung für seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und die von Nachbarvereinen auf seinem eigenen Vereinsgelände buchen. Dies ist über Bernd Hartwig (qualifizierung[@]svf-dresden.de) unproblematisch möglich.

Eine Reihe fußballspezifischer und überfachlicher Themen zeichnen das große Angebot im Rahmen der Qualifizierungsoffensive aus. Der DFB bietet mit seinen 16 Kurzschulungen den idealen Einstieg in das Ausbildungssystem bis hin zur Fußball-Lehrer-Ausbildung des Deutschen Fußball-Bundes. Damit profitiert insbesondere die Qualität des Fußballsports auf allen Ebenen. Einen Überblick über die verschiedenen Themen gibt es hier.

 

22. November 2017 – „Futsal“

Inhalt: Futsal, die offizielle Hallenfußball-Variante des Weltverbandes FIFA, nimmt zunehmend Fahrt auf. Bis auf einige Unterschiede (z.B. Ballmaterial und Regeln) entspricht Futsal dem Fußballspiel. Die logische Frage: Wirken sich die Unterschiede positiv oder negativ auf die Weiterentwicklung der für den Fußball wichtigen Fähigkeiten aus? Diese und weitere Fragen werden innerhalb der Kurzschulung aktiv und praxisnah erarbeitet.

Ort: wird bekannt gegeben
Referent: Lars Mende und Marcus Urban
Beginn: 09:00 Uhr
Unkostenbeitrag: 15,00 €

ZUR ANMELDUNG


 2. Fortbildungen:

Eine Vielzahl an Fortbildungen sind bereits ausgebucht und werden hier nicht mehr aufgeführt: 13. 09.17 ab 17:30 Uhr Mannschaftsführung beim Radeberger SV, 18.9.17 ab 17.30 Uhr (Modernes Training-Videoanalysen Teil 2) beim SSV Turbine, 23.10.17 ab 17.30 Uhr (Schnelligkeit und Gewandheit, Trainingsdokumente) beim SSV Turbine. Sportsachen nicht vergessen!

 

25. Juli 2017 – „Der Torabschluss“

Inhalt: Theoretische und praktische Abhandlung des Torabschlusses. Sportsachen erforderlich.

Ort: SG Weixdorf
Referent: Olaf Kaplick
Beginn: 17:30 Uhr
Unkostenbeitrag: 15,00 €

21. September 2017 – „Torhütertraining“

Inhalt: Theoretische und praktische Abhandlung des Torabschlusses. Sportsachen erforderlich.

Ort: SG Dynamo Dresden
Referent: José Pablo Portela, Daniel Holke
Beginn: 17:30 Uhr
Unkostenbeitrag: 15,00 €
Eine weitere Möglichkeit zur Teilnahme ist die dezentrale Futsalfortbildung (20LE). Mehr Infos gibt es hier.

3. Infoabende im DFB- Stützpunkt Dresden

Nächster Termin:22.05.2017

Thema: 1 gegen 1 in der Defensive

Beginn: 17:00 Uhr

Ort: Sachsenwerk-Arena Dresden

Diese Fortbildung wird mit zwei Stunden gewertet und ist kostenlos. Sportsachen sind nicht erforderlich.

ZUR ANMELDUNG


4. Ausbildung Trainer C 

Die einzelnen Module zur Erlangung der Lizenz „Trainer C“ finden wieder im Winter 2017/18 statt. Tagungsort ist in diesem Jahr das Gymnasium Bürgerwiese. Eine sehr ausführliche Beschreibung findet sich auch auf der Homepage des Sächsischen Fußball-Verbandes.

01.12.17 – Regelkundekurs (nicht Bestandteil des Lehrgangs aber Zulassungsvoraussetzung)
02.12.17 – Erste-Hilfe-Kurs (nicht Bestandteil des Lehrgangs aber Zulassungsvoraussetzung)
08./09./10.12.17 – Lehrgang (Basiswissen)
12./13./14.01.18 – Lehrgang (Profil Kinderfußball)
09./10./11.02.18 – Lehrgang (Profil Kinder- und Jugendfußball)
16./17./18.02.18 – Lehrgang (Profil Jugendfußball)
24.02.2018 – Lehrgang
25.02.2018 – Prüfungen und Lehrproben

Tagungsort ist in diesem Jahr das Gymnasium Bürgerwiese, die sportpraktischen Übungen finden in der beheizten Sporthalle statt.

Zur Anmeldung

Achtung: Anmeldeschluss: 01. April 2017, aber Achtung: bisher waren die Plätze stets ausgebucht! Es gilt „Wer zuerst kommt, der mahlt zuerst!“


 

5. DFB-Mobil

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) sowie der Sächsische Fußball-Verband (SFV) möchte mit dem Projekt „DFB-Mobil“ vorwiegend Fußballvereinen Hilfestellungen für das Jugendtraining geben sowie Vereinsmitarbeiter über aktuelle Themen des Fußballs informieren. Durchgeführt werden diese Veranstaltungen durch den Sächsischen Fußball-Verband (SFV) sowie den von uns beauftragten lizenzierten Trainern. Die sogenannten DFB-Mobil-Teamer verfügen dabei über aktuelle DFB-Lizenzen im fußballpraktischen Bereich und werden regelmäßig geschult. Zu jedem DFB-Mobil gehört auch ein Koordinator, der die Vereinsbesuche plant und Teamer einteilt. Es verfolgt das primäre Ziel Vereinstrainern Anregungen und Tipps für die Gestaltung ihres Kinder- und Jugendtrainings zu geben. Darüber hinaus möchte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) aufzeigen, wie die Vereine bei den Themen Qualifizierung, Mädchenfußball und Integration aktiv werden können.

Termine in Dresden:
07.03. – 25.03.
06.06. – 24.06.
17.10. – 11.11.

Wenn Sie das DFB-Mobil auch zu Ihrem Verein holen möchten, nehmen Sie bitte Kontakt unter Berücksichtigung der aktuellen Einsatzplanung mit dem DFB-Mobil-Koordinator des SFV auf: DFB-Mobil-Koordinator Oliver Skrocki, dfb-mobil@sfv-online.de

 

Social

Geschaeftsstelle

0351-3140980
Montag, Mittwoch, Freitag: 8:30 – 15:00 Uhr Dienstag: 9:30 – 20:00 Uhr
Donnerstag: 9:30 – 18:00 Uhr