“Club 100”: Patrick Fischer für besonderes Engagement ausgezeichnet

“Engagierte ehrenamtliche Vereinsarbeit ist das Fundament des Fußballs in Deutschland”. Getreu diesem Leitsatz zeichnet der Deutsche Fußball Bund in Zusammenarbeit mit seinen Landesverbänden bundesweit jährlich 100 Sportfreunde für besondere Verdienste in der Vereinsarbeit aus. Damit möchte der DFB dem ehrenamtlichen Engagement Anerkennung zollen und die erbrachten Leistungen würdigen.

Erstmals ist es einem Vereinsmitglied aus dem Stadtverband Fußball Dresden gelungen, diese Auszeichnung zu erhalten. Am Mittwoch-Nachmittag überreichte Harald Schenk bei strahlendem Sonnenschein und toller Kulisse im Radebeuler Lößnitzstadion dem Sportfreund Patrick Fischer die Ehrungstafel. Der Vereinsvorsitzende des Serkowitzer FSV entwickelt seinen Verein mit großem ehrenamtlichen Engagement und viel Leidenschaft stetig weiter. In den vier Jahren seit seinem Antritt als Vorsitzender hat sich die Mitgliederzahl auf nunmehr fast 350 verdoppelt. Darüber etablierte

Ganze News anzeigen ...

Einweihung des Funktionsgebäudes auf der Meschwitzstraße

Die Sportfreunde 01 Dresden-Nord können sich über eine neue Vereinsheimat freuen. Nach zweijähriger Bauzeit wurde am Dienstag das neue Funktionsgebäude feierlich eingeweiht und symbolisch von Sportbürgermeister Dr. Peter Lames an den Verein übergeben. Ursprünglich war für den Verein noch kein Neubau vorgesehen, doch Schimmelbefall im alten Funktionsgebäude machte einen Abriss und die Errichtung eines Ersatzgebäudes unabdingbar. Sportfreunde-Präsident Holger Schröder bedankte sich für die stets gute und zuverlässige Zusammenarbeit mit dem Sportbürgermeister sowie dem zuständigen Planungsbüro und führte die geladenen Gäste im Anschluss zu einem kleinen Rundgang durch das Gebäude. Als Funktionsbau geplant, verfügt das Objekt neben einem Vereinsraum und einer Billard-Räumlichkeit auch über 6 Kabinen sowie großzügige sanitäre Einrichtungen. Der Stadtverband Fußball Dresden freut sich, dass ein weiterer Verein fortan

Ganze News anzeigen ...

Neuer Verein im SVFD: FC Azadi e.V.!

Der Stadtverband Fußball Dresden e.V. kann einen neuen Verein in seinen Reihen begrüßen. Der FC Azadi e.V. hatte am 26.04.2022 den Antrag gestellt, in den SVFD aufgenommen zu werden. Nach Vorlage aller notwendigen Dokumente wurde diesem Aufnahmeantrag durch den Vorstand des SVFD per Beschluss 18-2022 im Umlaufverfahren zugestimmt.

Der FC Azadi wurde am 16.11.2019 gegründet und am 12.02.2020 in das Vereinsregister eingetragen. Der Verein versteht sich als migrantische Selbstorganisation von Afghaninnen und Afghanen in Dresden, steht jedoch allen, die den Vereinszweck unterstützen offen.

Bis zu diesem Jahr lag der Fokus des Vereins auf Freizeitfußball und Futsal – in der neuen Saison möchte der FCA im Herrenspielbetrieb des SVFD starten.

Wir wünschen dem FC Azadi einen guten Start in den organisierten

Ganze News anzeigen ...

Übersicht Aufstiegs- und Spielklassenverzicht

Mit dem Ablauf der Meldefrist stehen nun die Meldungen zum Aufstiegs- und Spielklassenverzicht fest. Gemäß §49 Abs. 3 der Spielordnung des SFV galt es bis zum 30.04.2022 die Geschäftsstelle des SVFD über entsprechende Verzichte zu informieren. Die verlinkte Tabelle gibt eine Übersicht zu den eingegangenen Meldungen durch die Vereine.

Nachtrag 10.05.2022/13.05: Die in der Liste fehlenden Meldungen der Senioren der SG Einheit Dresden-Mitte und der SpVgg. Dresden-Löbtau wurden nachgetragen.

Ganze News anzeigen ...

Kreisauswahl der Jungen beim Sichtungsturnier in Görlitz im Einsatz

Erster Mai, das ist im sächsischen Nachwuchsfußball seit Jahren der Termin für das erste Sichtungsturnier der männlichen Kreisauswahl. In diesem Jahr gastierten die Dresdner Talente des 2009er Jahrgangs in Görlitz-Ludwigsdorf und trafen dort auf die Mannschaften der Kreisverbände West- und Oberlausitz. Trotz durchwachsener Ergebnisse präsentierten sich die Jungs in einer ordentlichen Verfassung und spielten sich in die Notizbücher der SFV-Sichter.

Im ersten Turnierspiel traf man auf die Westlausitzer Auswahl und begann diese Partie mit einem optischen Übergewicht sowie zwei hochkarätigen Chancen in der Anfangsphase. Während unsere Jungs die Möglichkeiten nicht in Tore ummünzten, schlug der Gegner eiskalt zu und stellte mit einem Doppelschlag auf 2:0. Unbeirrt des Rückstandes agierte das Team mutig und kam nach feiner Vorarbeit von Alexander Müller

Ganze News anzeigen ...

KAW-Mädchen mit starker Performance beim Sichtungsturnier

Am Freitag war es endlich so weit! Nach knapp 5-wöchiger Vorbereitung stand das Sichtungsturnier für unsere weibliche Kreisauswahl der Jahrgänge 2009 bis 2011 auf dem Programm. Austragungsort war in diesem Jahr die gepflegte Anlage des Thonberger SC in der Nähe von Kamenz. Die äußerlichen Bedingungen um milde 15 Grad bei leichtem Sonnenschein sorgten für einen perfekten Rahmen.

Insgesamte 40 talentierte Spielerinnen aus den Kreisverbänden Westlausitz, Oberlausitz, Sächsische Schweiz-Osterzgebirge und Dresden setzten sich in Vorbereitung auf das Sichtungsturnier durch und durften nun ihr Können zeigen. Für den SVFD nahmen unter der Leitung von Trainerin Pauline Müller insgesamt 13 Spielerinnen aus 6 Vereinen teil.

Nach einer kurzen Eröffnung durch SFV-Landestrainer Fabian Grigat begann das Sichtungsturnier pünktlich um 18 Uhr. In verschiedenen Spielformen

Ganze News anzeigen ...

Neues Mitteilungsblatt für SR online

An alle Schiedsrichter*innen und Interessierte: das neue Mitteilungsblatt (MTB) Nr. 1/2022 ist online. Dieses und auch alle folgenden MTB wird es nur noch online geben. Schaut dazu einfach auf die Homepage im Reiter “Schiedsrichter”, dann “Downloads für Schiedsrichter” und dort im Bereich “Aktuelle Mitteilungsblätter”.

Bei den Regellehrabenden jetzt am 27. und 28. April 2022 im Gasthaus “Zur Stolle” hängen dann QR-Codes aus, welche gescannt werden können, um das MTB digital auch vor Ort auf dem Smartphone lesen zu können.

Damit wollen wir nicht nur Kosten sparen, sondern auch einen kleinen Beitrag für die Umwelt leisten, indem wir nicht mehr so viel Papier drucken.

Gern kann man auch hier in der internen Verlinkung zum MTB gelangen: Mitteilungsblatt Nr. 1/2022

Ganze News anzeigen ...

TSV Cossebaude folgt der SpVgg. Dresden-Löbtau ins Pokalfinale

Der TSV Cossebaude sicherte sich am vergangenen Sonntag den Einzug ins Pokalfinale. In der Neuauflage des Endspiels von 2021 zeigten die Grün-Weißen ihre ganze Klasse und besiegten den FV Blau-Weiß Zschachwitz mit 6:1. Bereits zur Pause lag der TSVC mit 4:0 vorne und ließ auch im zweiten Durchgang nur wenig Zweifel am erneuten Einzug ins Pokalfinale aufkommen. Dort trifft man am 28.05.2022 auf die SpVgg. Dresden-Löbtau.

Die Löbtauer spielten bereits am Gründonnerstag ihr Pokalhalbfinale gegen den FC Dresden und setzten sich vor 250 zahlenden Zuschauern mit 4:2 durch. Trotz eines 0:2-Rückstandes bewies die Spielvereinigung eine tolle Moral und drehte die Partie nach dem Seitenwechsel noch zu ihren Gunsten.

Wir freuen uns auf ein packendes Endspiel und wünschen beiden Mannschaften im

Ganze News anzeigen ...