Kurzbericht der Hallenmeisterschaft Kreisunion Frauen

Am 19.1.20 wurden vom KV Meissen die Hallenmeisterschaften der Kreisunion Frauen in der Rödertalhalle Großenhain durchgeführt. In 2 Staffeln qualifizierten sich die jeweils ersten zwei für die Halbfinale. Hier setzten sich letztlich die Löbtauer Kickers mit 1-0 gegen Königsblau Gohlis sowie die Spg Bad Schandau/Lohmen/Graupa nach 6 Meter-Schießen mit 2-1 gegen die Spg Strehlen/Goppeln durch. Die beiden Finalisten mussten nach einem 1:1 in der regulären Spielzeit erneut den Sieger im 6 Meter-Schießen besiegeln. Hier behielt die Spg Schandau/Lohmen/Graupa einen kühlen Kopf und beendete die Begegnung mit 3:2.

Vielen Dank an alle Helfer und herzlichen Glückwunsch dem Sieger. 

Ganze News anzeigen ...

Spannende Spiele am „Nachwuchs-Sonntag“ – Die Hallenstadtmeister der A- und B-Junioren stehen fest!

Nach dem Überraschungssieg der SpVgg. Dresden-Löbtau bei den C-Junioren, stand der Nachmittag ganz im Zeichen der A- und B-Junioren. Zwei sehr spannende Turnier fanden dabei zeitgleich und vor einer beachtlichen Kulisse an Zuschauern statt – sportlich ging es ebenso hoch her!

Bei den B-Junioren zeigte sich bereits in der Gruppenphase wie eng die Mannschaften beieinander lagen. So gelangen in Gruppe A keiner Mannschaft mehr als zwei Siege und in keiner Partie wurden mehr als drei Tore erzielt. Die Jungs von Soccer for Kids wurden ihrer Favoritenrolle in Gruppe B gerecht und beendeten die Vorrunde mit 10 Punkten aus 4 Spielen. So versprachen bereits die Viertelfinal-Paarungen reichlich Spannung, sodass die Zuschauer packende Duelle zu sehen bekamen. Letztlich wurden 2 Partien gar

Ganze News anzeigen ...

Überraschungssieger bei den C-Junioren: SpVgg. Dresden Löbtau krönt sich zum Hallenstadtmeister!

Zum Sonntagmorgen standen sich bei den C-Junioren 12 Mannschaften gegenüber, die in einem packenden Turnier den Hallenstadtmeister ermittelten. Bereits in der Vorrunde sorgten Tore satt für beste Unterhaltung bei den Zuschauern, sodass die Finalrunde mit großer Vorfreude und Spannung erwartet wurde. Auf dem Weg ins Endspiel gestalteten sich die Partien äußerst knapp, doch am Ende gelang der SpVgg. Dresden-Löbtau sowie der SpG Hellerau/Rähnitz der Einzug ins Finale. Da innerhalb der regulären Spielzeit von 10 Minuten kein Sieger gefunden werden konnte, musste die Partie vom Punkt aus entschieden werden. Dabei behielten schließlich die Jungs der SpVgg. Dresden-Löbtau die Nerven und sicherten sich somit den Titel des Hallenstadtmeisters der C-Junioren. Im Spiel um Platz 3 gewann Soccer for Kids mit 1:0 gegen

Ganze News anzeigen ...

Teilnehmerfeld der Endrunde steht – Vorrunde 3&4 der Feldschlößchen Hallenmasters

Im zweiten Teil der Vorrunde der Feldschlößchen-Hallenmasters 2020 standen die Gruppen 3 & 4 auf dem Programm. Dabei gab es abermals hochspannende Turniere und enge Entscheidungen zu sehen.

In Gruppe 3 konnte sich der Radeberger SV als Gruppensieger durchsetzten. Nach bärenstarkem Start warf das Team auch eine Niederlage sowie ein Unentschieden in den letzten zwei Spielen nicht aus der Bahn, sodass am Ende der Einzug in die Finalrunde zu Buche stand. Dahinter sieht die Tabelle am Ende deutlicher aus als es die Konstellation vor dem letzten Spiel war. Dort trat der Radebeuler BC 2 gegen den Post SV Dresden an und die Gelb-Schwarzen benötigten einen Sieg um in die Endrunde einzuziehen, während dem RBC ein Unentschieden reichte. Und dieses entscheidende

Ganze News anzeigen ...

Goppeln dominiert Vorrunde! – Finalteilnehmer der Vorrunden 1&2 ermittelt

Satte 118 Tore in 42 Spielen wurden den Zuschauern bei der Vorrunde 1 &2 der 7.Feldschlößchen Hallenmasters geboten. In zwei Gruppen traten 14 Teams um zwei Plätze in der Endrunde am kommenden Samstag an, dabei gab es neben spannenden Spielen und engen Entscheidungen auch ein paar deutliche Ergebnisse wie ein 8:0 des FV Blau-Weiß Zschachwitz gegen die SG Dresden Striesen 2.

In Gruppe 1 zeigte dabei die SG Gebergrund Goppeln eine überzeugende Leistung – der Lohn sind 6 Siege aus 6 Spielen und der Einzug in die Endrunde. Den zweiten Platz konnte sich der Vorjahressieger FV Blau-Weiß Zschachwitz sichern, der SV Eintracht Dobritz verpasste den Einzug in die Finalrunde mit Platz 3 denkbar knapp. Etwas überraschend schied zudem mit dem

Ganze News anzeigen ...

Information Stützpunkttraining

Wir möchten informieren, dass der Stützpunkt bis zu den Winterferien nur eingeschränkt trainiert. Bis zum 01.03 findet das Training nur noch Mittwochs 16:30- 18 Uhr statt (mit den älteren Jahrgängen (2007/2008). Ab dem 01.03 geht es wie gewohnt zwei mal wöchentlich weiter.

Bei Nachfragen können Sie sich unter 015115908039 an Trainer Maximilian Groß wenden.

Ganze News anzeigen ...

Jubiläen von Ehrenmitgliedern

Wer heutzutage 80 Jahre alt werden darf, der hat viel erreicht. Nicht jedem Sportkameraden ist es vergönnt, ein so hohes Alter zu erreichen und zugleich auf ein sehr bewegtes und erfülltes Funktionärs-Leben zurückblicken zu können.

Peter Hentschel

Am 18.12.2019 feierte Peter im kleinen Kreis langjähriger Vereinskameraden der SG Motor Trachenberge seinen 80. Ehrentag. Lustiges Fachsimpeln über gemeinsame Fußballerlebnisse waren an der Tagesordnung und bereicherten den gemeinsamen Vormittag.

Klaus Lehmann

Am 11.01.2020 konnte Klaus ebenfalls auf sein 80.Jubiläum zurückblicken.  Im Beisein des SVFD- Präsidenten Heiko Petzold  wurde an lustige Episoden aus dem erfüllten Sportlerleben erinnert und gemeinsame Erlebnisse ausgetauscht.

Der SVFD wünscht beiden Ehrenmitgliedern weiterhin viel Gesundheit. Bleibt uns und dem Fußball weiter gewogen.

Ganze News anzeigen ...

Startschuss für die Feldschlößchen Hallenmasters! – Vorschau auf das kommende Wochenende der Hallenstadtmeisterschaften

Am kommenden Wochenende fällt der Startschuss zu den diesjährigen Feldschlößchen Hallenmasters der Herren. In vier Vorrundengruppen sollen aus 28 teilnehmenden Mannschaften 8 werden, welche dann am 25.01.2020 um den Titel spielen . Die Vorrunden 1 und 2 werden dabei von 9 bis 14 Uhr ausgespielt, von 15 Uhr bis ca. 20 Uhr folgen die Vorrunden 3&4.

Die Vorrundengruppen in der Übersicht

Aus den Gruppen, die im Ligaformat ohne Rückrunde gespielt werden, kommen je zwei Teams weiter. Ein besonderes Augenmerk wird in diesem Jahr auf den Vorjahressiegern des FV Blau-Weiß Zschachwitz liegen, welche in Gruppe 1 zu finden sind.

Der Sonntag steht dann ganz im Zeichen des Nachwuchses. Am Vormittag treffen ab 9 Uhr die Mannschaften der C- Junioren aufeinander. Gegen

Ganze News anzeigen ...

Ü70 – Müllroser SV siegreich!

Zwölf Mannschaften der Altersklasse Ü70 kamen in diesem Jahr zusammen, um einen neuen überregionalen Hallenstadtmeister zu ermitteln. In zwei Gruppen à 6 Teams ging es in die Gruppenphase, aus welcher sich je zwei Teams für die Halbfinalspiele qualifizieren konnten.

Die Ergebnisse der Gruppenphase:

im Anschluss an die Gruppenphase standen sich im ersten Halbfinale der SV Buchholz Berlin und der Müllroser SV gegenüber, während in der zweiten Partie der FV Gröditz 1911 gegen den FSV Rot-Weiß Luckau antrat. In zwei äußerst knappen Spielen setzten sich mit dem Müllroser SV sowie den Jungs aus Gröditz jeweils die beiden Außenseiter mit 1:0 durch. Durch diese Ergebnisse stand das Finale fest: Der Müllroser SV traf auf den FV Gröditz 1911! Vorher gab es allerdings

Ganze News anzeigen ...

SG Dresden Striesen sichert sich den Titel bei den Hallenstadtmeisterschaften der F-Junioren!

Spannende Spiele – Zahlreiche Tore. Das Turnier der F-Junioren hielt was es versprach. Vor einer beachtlichen Kulisse von 200 Zuschauern setzte sich am Ende die SG Dresden Striesen denkbar knapp mit 1:0 gegen den Dresdner SC 1898 durch und sicherte sich somit den Titel des Hallenstadtmeisters 2020. Im Spiel um Platz 3 avancierte der Keeper des SSV Turbine Dresden zum Matchwinner, als er im 7-Meter-Schießen doppelt parierte und seiner Mannschaft die Bronzemedaille bescherte. Den unglücklichen 4. Platz belegte, trotz starker Leistung, der TSV Reichenberg-Boxdorf.

Neben dem Siegerpokal sowie den Medaillen erhielten die Jungs der SG Dresden Striesen, mit freundlicher Unterstützung unseres Sponsors Soccergolf Sachsen, einen Wertgutschein in Höhe von 100 Euro für die Anlage in Ottendorf-Okrilla.

Alle Ergebnisse des Turniers

Ganze News anzeigen ...