Pokalendspiele 2020 terminiert!

Die Pokalendspiele der Saison 2019/20 sind terminiert. Wie schon im Vorjahr finden die Finalspiele des Dresdner Stadtpokals im Stadion Bodenbacher Straße statt.

Alle Spiele im Überblick:

Freitag, 01.05.2020: 

09:30 – 13:30 Uhr Ü70

14:00 – 16:00 Uhr A-Junioren

16:30 – 19:00 Uhr Sparkassenpokal der Herren

Samstag, 02.05.2020:

10:00 – 12:00 Uhr Freizeitsport

12:30 – 14:00 Uhr Ü40 / Ü50

14:30 – 16:30 Uhr Altherren (Ü35)

Sonntag, 03.05.2020:

10:00 – 11:30 Uhr D-Junioren

12:30 – 14:00 Uhr C-Junioren

14:30 – 16:30 Uhr B-Junioren

Ganze News anzeigen ...

SZ-Mini-WM: Jetzt anmelden und am 24.Mai dabei sein!

Es geht wieder los!
2020 suchen wir zum bereits 7. Mal unseren C-Jugend-Weltmeister aus Sachsen und darüber hinaus!

Die SZ-Mini-WM 2020 ist im 7. Jahr geplant für Sonntag, den 24. Mai *
ab 9 Uhr im Rudolf Harbig Stadion (Check-In ab 8 Uhr).

SÄCHSISCHE.DE, der Stadtverband Fußball Dresden e.V. sowie die Stadion Projektgesellschaft mbH
laden erneut interessierte C-Jugend-Mannschaften zur SZ-Mini-WM ins Rudolf-Harbig-Stadion nach Dresden ein.

Als Mini-Nationalmannschaft der C-Jugend beweist ihr Euer Ballgefühl, aber auch Kampf- und Teamgeist.
Eure kreativen Fangruppen, Vereinsmitglieder und Familien, die Euch als Mannschaft im Stadion lautstark unterstützen, sind ebenso herzlich willkommen.

Denn wir freuen uns wieder auf bunte Verkleidungen, laute Fangesänge und Trommelwirbel – aber auch zahlreiche Besucher
und Interessierte auf unserer bunten Familienmeile zum Stadiontag.

Also warmlaufen, warmjubeln und jetzt rechtzeitig Eure Mannschaft zur SZ-Mini-WM 2020 anmelden!

Spielberechtigt sind pro Mannschaft

Ganze News anzeigen ...

Last-Second-Wahnsinn bei den C-Juniorinnen: 1.FFC Fortuna Dresden gewinnt die Futsal-Landesmeisterschaft!

Die C-Juniorinnen des 1.FFC Fortuna Dresden haben sich am gestrigen Sonntag vor eigenem Publikum zum Futsal-Landesmeister 2020 gekrönt. In einem spannenden Turnier blieben die Mädels ungeschlagen und sicherten sich so am Ende den Turniersieg.

Vor etwa 150 Zuschauer in der Sporthalle des Dresdner Bertolt-Brecht-Gymnasiums startete der 1.FFC Fortuna mit einem 2:1-Sieg über den Chemnitzer FC ins Turnier und setzte somit ein erstes Ausrufezeichen. Nach einem torlosen Unentschieden gegen den DFC Westsachsen Zwickau und einem knappen Erfolg gegen den SV Ludwigsdorf, hatten es die Mädels in der eigenen Hand, doch die Partie gegen RasenBallsport Leipzig endete mit 0:0. Somit war man auf Schützenhilfe der Konkurrenz angewiesen, denn im abschließenden Turnierspiel duellierten sich der Chemnitzer FC und RB Leipzig – der jeweilige

Ganze News anzeigen ...

Sportfoto des Jahres kommt aus Dresden!

Das Sportfoto des Jahres in der Kategorie „Unsere Amateure. Echte Profis: Amateur- und Jugendfußball“ kommt aus Dresden! Das Bild „Mit Bauchgefühl“ von Fotograf Robert Michael zeigt Schiedsrichter Claus-Dieter Nacke vom FV Laubegast 06 Dresden, der als Unparteiischer beim Saxony Cup der E-Junioren das Spielgeschehen fest im Blick hat.

Zur News des DFB mit allen Gewinnern geht es HIER.

Ganze News anzeigen ...

Staffeleinteilungen und Spielansetzungen E- und F-Junioren Pools

Die Staffeleinteilungen (Poolwechsel) sind für die E- und F-Junioren abgeschlossen. 99 Anträge auf Poolwechsel, Neumeldung oder Streichung einer Mannschaft waren beim Verband eingegangen. Die Veröffentlichung der Ansetzungen erfolgte bereits vor einigen Tagen.
Als gewohnten Service stellen wir die Wechsel auch wieder in einer Animation anschaulich dar. Zum Starten der Animation einfach auf das jeweilige Bild klicken.

(Das aktuelle FlashPlayer plug-in für Ihren Browser muss installiert und aktiviert sein)

E-Junioren


Pools E

F-Junioren


Pools F

Ansonsten können Sie die neuen Staffeleinteilungen auch als Bild abrufen: F-Junioren / E-Junioren

Ganze News anzeigen ...

Hallenlandesmeisterschaften der Frauen und Mädchen

Nach den Hallenstadtmeisterschaften ist vor den Hallenlandesmeisterschaften!

Die Hallenlandesmeisterschaftsendrunde im Futsal der Frauen und Mädchen findet am 01. und 2. Februar im Bertolt Brecht Gymnasium Dresden statt und wird von der SpVgg. Dresden-Löbtau ausgerichtet. Samstag spielen die D- und B- Juniorinnen, Sonntag die C-Juniorinnen und die Frauen. 

Alle Turniere in der Übersicht:

Samstag:

D-Juniorinnen

B-Juniorinnen

Sonntag:

C-Juniorinnen

Frauen



Ganze News anzeigen ...

Krönender Abschluss: Die Hallenstadtmeister der Ü40 und Ü50 sind ermittelt!

Nach drei spannenden Wochenenden des Hallenfußballs, standen am Sonntag zum Abschluss die Turniere der Ü40 und Ü50 auf dem Plan. In beiden Altersklassen ging es hoch her, sodass letztlich Kleinigkeiten über die Turniersiege entschieden. In beiden Altersklasse duellierten sich jeweils 5 Mannschaften, die im Gruppenformat den Gewinner ausspielten.

Bei der Ü40 ging die SpG BW Freital/Hainsberg als großer Favorit in das Turnier, hatte jedoch bereits im ersten Spiel Probleme und kam gegen die SG Dölzschen nicht über ein Unentschieden hinaus. Die Dölzschener erwiesen sich prompt auch im nächsten Spiel als Favoritenschreck und trotzten dem Radebeuler BC 08 ein 0:0 ab. Im weiteren Turnierverlauf blieben Überraschungen aus, sodass letztlich das Spiel zwischen Freital und Radebeul über den Sieg entscheiden musste. Hierbei

Ganze News anzeigen ...

Viertelfinale ausgelost: Wer schafft den Sprung ins Halbfinale des Sparkassenpokals?

Im Rahmen der Feldschlößchen Hallenmasters gab es neben spannenden Spielen und vielen Toren auch ein weiteres Highlight: die Auslosung der Viertelfinalspiele des Sparkassenpokales der Ostsächsichen Sparkasse Dresden. Dabei wurden folgende Begegnungen ausgelost:

TSV Rotation Dresden 2 – SSV Turbine Dresden

SG Weißig – SV Helios 24 Dresden

SV Loschwitz – VfB Hellerau-Klotzsche

Dresdner SC 2 – SV Sachsenwerk Dresden



Ganze News anzeigen ...

6-Meter-Duelle am laufenden Band: SC Borea Dresden gewinnt Hallenstadtmeisterschaften 2020 der D-Junioren!

Zum Abschluss der Nachwuchsturniere bei den Hallenstadtmeisterschaften 2020 standen sich in der Altersklasse der D-Junioren am Sonntagmorgen 12 Mannschaften gegenüber. Angefeuert von den zahlreichen Zuschauern lieferten sich die Teams ein packendes Turnier mit spannenden Spielen.

Bereits in der Gruppenphase zeichneten sich die Favoriten ab, denn sowohl Racket- und Ballsport Dresden in Gruppe A, als auch der TSV Cossebaude in Gruppe B, beendeten die Vorrunde verlustpunktfrei mit 5 Siegen aus 5 Spielen. Dahinter gestaltete sich die Sache weitestgehend ausgeglichen, sodass für die Viertelfinals mit spannenden Partien zu rechnen war. Und dies traf vollends zu. Denn so musste in 3 der 4 Spiele das 6-Meter-Schießen eine Entscheidung herbei führen – mit dem glücklicheren Ende für den TSV Cossebaude, die SpVgg. Dresden-Löbtau und

Ganze News anzeigen ...