SG Dresden-Striesen gewinnt Spitzenspiel am 7. Spieltag der Sparkassenoberliga

Die SG Dresden-Striesen hat Verfolger Süd-West auf Distanz gehalten: Der Tabellenführer gewann beim Dritten der Sparkassenoberliga verdient mit 3:1. Knapp 100 Zuschauer sahen eine kurzweilige Partie, in der Boden bereits nach zehn Minuten das 1:0 für die Gäste markierte. Die Süd-Westler kämpften aufopferungsvoll, kassierten aber mit dem Pausenpfiff das 2:0 durch Seifert. In der zweiten Halbzeit riskierten die Hausherren mehr und Kubot traf zum 1:2-Anschlusstreffer (62′). Die neu gewonnene Hoffnung keimte aber nur kurz – drei Minuten später versenkte wieder Seifert mit seinem achten Saisontreffer die Kugel zum 2:1-Endstand (65′). Schadlos hielt sich indes auch Verfolger Radeberger SV beim SV Sachsenwerk mit einem nie gefährdeten 4:0-Sieg. Von der Tabellenspitze grüßt also weiter die SG Dresden-Striesen (19 P.) vor dem Radeberger

Ganze News anzeigen ...

Ausbildung zum Übungsleiter – Trainer C

An dieser Stelle informieren wir über den auch 2016/17 stattfindenden Trainerlehrgang. Die einzelnen Module zur Erlangung der Lizenz „Trainer C“ finden an den Wochenenden vom 02. Dezember 2016 bis 26. Februar 2017 statt. Tagungsort ist das Gymnasium Bürgerwiese.

In 120 Lerneinheiten vermitteln wir das 1×1 für Fußballtrainer. Der Lehrgang teilt sich in drei Teile: Zum einen werden im Basisteil elementare Grundlagen des Fußballspiels und grundsätzliche Aufgaben des Fußballtrainers besprochen. In praktischen Einheiten lernen die Teilnehmer grundlegende Elemente der Trainingsplanung und -steuerung kennen. Gruppenaufgaben runden diesen Teil. Der zweite und dritte Teil beinhaltet detaillierter den Kinder- bzw. Jugendfußball. Auch hier steht der Fokus auf dem theoretischen und praktischen Erlernen in kleinen Gruppen. Abgeschlossen wird der Lehrgang durch eine schriftliche Prüfung und

Ganze News anzeigen ...

Pokalauslosung der Junioren

Der Stadtverband hat für das Achtelfinale im Stadtpokal der Junioren die Auslosung vorgenommen. Die Ansetzungen sind auf fussball.de veröffentlicht und unter den folgendes links erreichbar.

> B-Junioren – Achtelfinale am 18./19. Oktober 2014

> C-Junioren – Achtelfinale am 18./19. Oktober 2014

> D-Junioren – Achtelfinale am 18. Oktober 2014

Bereits am 18./19. Oktober 2014 findet laut RTP die nächste Runde statt. Nur in Ausnahmefällen (bei Doppelansetzungen z.B. durch Landespokal) sind wir auf den 25.Oktober 2014 ausgewichen. Da dies das erste Ferienwochenende ist, besteht die Möglichkeit bis zum 09.Oktober 2014 – 12:00 Uhr unbürokratisch und kostenfrei eine Spielverlegung zu beantragen. Beide Vereine müssen lediglich schriftlich per Email oder Fax an den Pokalspielleiter (Steve Maschik) den neuen Termin bestätigen. Später eingehende Verlegungsanträge

Ganze News anzeigen ...

Infoabend am DFB-Stützpunkt

Der nächste DFB-Infoabend am Stützpunkt Dresden findet statt am: 1. Dezember 2014, Sachsenwerkarena. Thema: Mit Spielwitz und Kreativität Fußball spielen. Die Fortbildung wird mit 2 LE zur Verlängerung DFB-C-Lizenz anerkannt.

Zeitplan: 17:00-18:00 Beobachtung Praxis, im Anschluss Nachbesprechung. Anmeldungen wie immer unter qualifizierung[@]svf-dresden.de möglich.

 

 

Ganze News anzeigen ...

Fortbildung C- Lizenz innerhalb des Fortbildungszyklus des SVFDD

Termin: 22.9.2014
Thema:
Ballorientiertes Verhalten
Wertung: 4 Stunden für die Lizenzverlängerung
Durchführung 2x 90min in Theorie und Praxis
Beginn: 17.30 Uhr, Ende gegen 21.00
Referent: Sportkamerad Olaf Kaplick Landestrainer Sächsischer Fußballverband
Ort: Sportstätte des FV Dresden 06 Laubegast e.V, Steirische Straße 1 in 01279 Dresden
Treff: auf der Sportanlage Sozialgebäude

Sportsachen erforderlich an diesem Tag
Unkostenbeitrag: 12,50 € je Teilnehmer ist am Lehrgangsabend abgezählt in bar beim  Veranstalter zu entrichten. Vereinsmitgliedschaft wird vorausgesetzt, Sportzeug ist bitte mitzubringen.

Rückmeldung für diese Veranstaltung bitte bis zum 15.09.14, an den Bildungsbeauftragten des SVFDD Bernd Hartwig. Per e- Mail svfddlehrstab@t-online.de oder an die Postanschrift. Telefonische Anfragen können nur über die Geschäftsstelle des Stadtverbandes bearbeitet werden.

Achtung!! Es liegen bereits Anmeldungen vor. Der Lehrgang

Ganze News anzeigen ...

Ansetzungsheft 2014/15 erschienen

Am vergangen Donnerstag wurde das neue Spielansetzungsheft der Saison 14/15 vorgestellt. Neben allen Kontaktadressen der Vereine und Verbandsmitarbeiter sind die Staffeleinteilungen, Rahmenterminpläne und die kompletten Spielansetzungen von der F-Jugend bis zur Ü60 in unserem Heft veröffentlicht.

Für den Leser sind sind sicher auch die Hinweise zum Spielbetrieb (z.B. die Stammspielerregelung) von höherem Interesse. Die 192-Seiten umfassende Lektüre ist für 3,- € in der Geschäftsstelle des SVFD (Freiberger Str. 31, 01067 Dresden) erhältlich.

Ganze News anzeigen ...

Die Saison 14/15 ist feierlich eröffnet

Am 14. August wurde im Forum „Am Altmarkt“ der Ostsächsischen Sparkasse die neue Saison feierlich eröffnet. Reginonaldirektor Ralf Anhalt übermittelte seitens des Hauptsponsors die besten Wünsche an alle Vereine und betonte in seinem Grußwort den hohen Stellenwert des Amateurfußballs in Dresden. Zu Beginn der Veranstaltung wurden zahlreiche ehrenamtliche Funktionäre geehrt. So wurden Michael Kunze und Klaus Lehmann für ihre lange ehrenamtliche Arbeit gedankt. Heiko Herzog von der SG Gittersee sowie die Sportfreunde Jürgen Fischer und Rudi Klahre (beide FV Blau-Weiß Zschachwitz) erhielten die Verdienstnadel des Sächsischen Fußball-Verbandes. 

Ganze News anzeigen ...

Sparkassenoberliga und Stadtliga A Herren – die ersten Spieltage

An dieser Stelle veröffentlichen wir vorab die ersten beiden Spieltage der Sparkassenoberliga und Stadtliga A Herren. Die Ansetzungen haben keinen Anspruch auf Endgültigkeit. Es zählt einzig die im DFBnet hinterlegten Ansetzungen, deren finale Version wahrscheinlich am 04.August veröffentlicht wird.

Im Stadtverband Fußball müssen ca. 6.000 Spiele angesetzt werden. Dabei sind wir abhängig von übergeordneten Verbänden und von den örtlichen Gegebenheiten. Daher kann es sein, dass wir auch in der Sparkassenoberliga bis zum 04.08. noch Veränderungen vornehmen müssen. Es erfolgt daher die Veröffentlichung auch ohne konkretes Datum oder Uhrzeit.

Übrigens: Wir planen die Spiele nach den Wünschen der Vereine und deren sogenannten Wunschanstoßzeiten. Andere Verbände haben je Altersklasse feste Anstoßzeiten – das geht dann zwar schneller anzusetzen – richtet sich aber

Ganze News anzeigen ...