Fortbildung bei Dynamo Dresden

Am Donnerstag 26.09.19 fand im NLZ bei Dynamo Dresden eine Fortbildung zum Thema Entscheidungshandeln statt. Dabei zeigten die Spieler der U12 unter Anleitung von Referent Kristopher Fetz deutlich mehr als „Schnick-Schnack-Schnuck“. Sie erwarben sich Kenntnisse zum Lösen von 1 gegen 1 Situationen nach dem Prinzip „Wenn-Dann“. Insbesondere ging es dabei um die Handlungsschnelligkeit durch Dribbling und Fintieren zu verbessern. Die Trainingseinheit wurde zuerst theoretisch besprochen und praktisch umgesetzt. Die 28 teilnehmenden Trainern zeigten reges Interesse und tauschten sich über Machbarkeit ihres Trainings aus.

Die nächsten Fortbildungen finden am 9.10. ; am 14.10. und am 31.10. statt. 

Infos zu Fortbildungen gibt es bei Lars Mende (Koordinator für Qualifizierung):

Lars.mende@svf-dresden.de    oder   0172/4810090