Kurzschulung bei der SG Gebergrund Goppeln

Am vergangenen Montag fand bei der SG Gebergrund Goppeln eine Kurzschulung für engagierte Kinder- und Jugendtrainer statt. Dabei drehte sich alles um die Spielform „4 gegen 4“. Der Referent des Sächsischen Fußball-Verbandes Lars Mende zeigte den 27 Teilnehmenden unterschiedliche Methoden auf, das Kinder- und Jugendtraining attraktiv zu gestalten. Am Ende verließen die Trainer das Sportgelände mit vielen neuen Ideen sowie einer kostenlosen Teilnehmermappe, in der alle wichtigen Infos zu finden sind. Mit dem Besuch dieser Kurzschulung erbrachten die Teilnehmer die Voraussetzung für die fortführende Lizenzstufe – C. Schon jetzt freuen sich viele auf diese Fortbildungen welche im Dezember 2019 stattfindet.

Infos zu Fortbildungen gibt es bei Lars Mende (Koordinator für Qualifizierung):

Lars.mende@svf-dresden.de    oder   0172/4810090