SpVgg. Dresden-Löbtau gewinnt überraschend die Hallenstadtmeisterschaft der A-Junioren

Tag der Außenseiter in der Hallenstadtmeisterschaft der A-Junioren !

Die diesjährige Hallenstadtmeisterschaft der A-Junioren war von der ein oder anderen Überraschung geprägt. Aber gerade dies mach ja bekanntlich den Reiz dieser Spielform auf dem Parkett aus, wenn es zu anderen Ergebnissen als im Punktspielbetrieb kommt.

Ganze News anzeigen ...

SG Dynamo Dresden wird Hallenmeister der F-Junioren

„Stadtmeister in letzter Minute“

Wir gratulieren der SG Dynamo Dresden zur Hallenstadtmeisterschaft.

Am Samstag den 29.01.2011 war es endlich soweit. Nach zwei gespielten Vorrunden standen nun alle Teams fest, die die Endrunde der Hallenstadtmeisterschaften austragen konnten.
10 Teams hatten sich entweder durch die die Direktqualifikation in ihren Pools bzw. durch erreichen des Finales in der Vorrunde qualifiziert und wollten den vielen mitgereisten Eltern zeigen, was sie können.

Ganze News anzeigen ...

Kunstrasenplätze 12 und 21 im Sportpark Ostra gesperrt

Der Sportstätten- und Bäderbetrieb der Landeshauptstadt Dresden informierte den SVFD, dass die im Ostragehege angedachten und geplanten Fußballspiele (Eisenbahner SV 1. Männer und FSV Lok 1. Männer) für das kommende Wochenende (30.01.2011) platzbedingt abgesagt werden müssen.

Die beiden Kunstrasenplätze sind durch das Hochwasser auf unbestimmte Zeit nicht nutzbar. Die Plätze sind mit Falten durchzogen, Granulat ist ebenfalls abgetragen.
Wann die Plätze wieder für den Trainings- und Punktspielbetrieb nutzbar sind, wird derzeit durch die Abteilung Grünflächen des SSB geprüft.

Die nutzenden Vereine und der SVFD werden schnellstmöglich über die Nutzungsmöglichkeiten und -zeiten informieren, sobald eine entsprechende Aussage vorliegt.

Ganze News anzeigen ...

Topfavorit TSV Cossebaude wird Hallenstadtmeister der B-Junioren 2010/11

Bei vielleicht keiner anderen Hallenmeisterschaft 2010/11 des SVFD vor die Favoritenrolle so klar verteilt wie im Turnier der B-Jugend, war doch die Dominanz des TSV Cossebaude auf dem Feld in der Hinrunde zu deutlich. Verlustpunktfrei und lediglich beim 5:2 auf dem Reichenberger Kunstrasen gerieten die Jungs aus dem Dresdner Westen in der Freiluftsaison ansatzweise ins Wanken. Dieser Trend setzte sich nahtlos in der Halle fort und alle anderen Mannschaften waren wohl nur mit dem Maximalziel Platz 2 angereist, doch der Reihe nach.

Ganze News anzeigen ...

Post SV wird überraschend Hallenmeister bei den C-Junioren

Der verdiente Hallenstadtmeister der Saison 2010/2011 in der Altersklasse C-Junioren heißt Post SV Dresden. Die von Alexander Mägel trainierte Stadtklassemannschaft, die sich überhaupt erst über die Vorrundenausscheidung in die Endrunde gekämpft hatte, düpierte die namhafte Konkurrenz aus der Stadtliga und setzte sich zu Recht die Krone auf.

Ganze News anzeigen ...