4. Fußball-Camp für Mädchen in den Herbstferien

Der Stadtverband Fußball Dresden möchte in den Herbstferien wieder Mädchen aus Dresdner Fußballvereinen ins Fußball-Ferien-Camp zum SV Aufbau Deutschbaselitz einladen. Das Camp findet in diesem Jahr vom 09. bis 13.10. statt. Den Hauptschwerpunkt unserer Ferienaktion der vier Tage bilden gemeinsames Fußballspielen und andere gemeinsame freizeitpädagogische Aktivitäten außerhalb des Fußballplatzes. Die Mädchen können sich unter anderem verschiedene Gesellschaftsspiele ausprobieren, sich beim Tischtennis austoben, gemeinsam kegeln und gemeinsame Abende in Geselligkeit verbringen. 

Zur Ausschreibung

Zur Anmeldung

Ganze News anzeigen ...

Radeberger SV – überraschend neuer Pokalsieger der Kreisunion Frauen

Im diesjährigen Pokalfinale der Kreisunion Frauen, Saison 2016/2017 standen sich der souveräne Meister und Hallenstadtmeister der SpG Reinhardtsdorf/Bad Schandau und der Staffelzweite der Staffel 1, der Radeberger SV, gegenüber.

Das Finale fand am Samstag, den 17. Juni  bei bestem Wetter auf der herrlichen Sportanlage von Motor Freital, im Stadion des Friedens, in Freital statt und wurde entsprechend des Kreisunionsvertrages durch den KVF Sächsische Schweiz – Osterzgebirge ausgerichtet. Das Spiel war von Beginn an sehr ausgeglichen und beide Teams begegneten sich auf Augenhöhe. Von der Favoritenrolle des Meisters aus Bad Schandau war lange nichts zusehen, im Gegenteil, die Mannschaft aus Radeberg bestimmte zusehends das Spiel und erzielte auch verdient den Führungstreffer zum 1:0. Mit diesem Resultat ging es auch in die

Ganze News anzeigen ...

26. und 30. Grundschule siegen beim 5. Schul-Cup

Am 13. Juni veranstaltete der Stadtverband den fünften Schul-Cup für Grundschülerinnen – wie immer auf der Sportanlage Pfotenhauer Straße. 10 Mannschaften der 3. und 4. Klasse sowie fünf Mannschaften der Klassenstufe 1 und 2 traten in den Wettstreit um den diejährigen Sieger. Am Ende siegte die 26. Grundschule ohne Punktverlust bei den jüngeren Schülerinnen und die 30. Grundschule gewann bei der Klassenstufe 3/4 im Finale mit 2:0 gegen die 15. Grundschule.

SpG Reinhardtsdorf/Bad Schandau – neuer Meister der Sparkassenliga Kreisunion Frauen, Saison 2016/2017

Traditionell wurde der Titelträger in der Sparkassenliga Kreisunion Frauen in einem Finalspiel ermittelt. Hier trafen der überraschende Staffelsieger der Staffeln 1, SV Grün-Weiß Ebersbach und der Sieger der Staffel 2, SpG Reinhardtsdorf/Bad Schandau aufeinander. Austragungsort war die herrliche Sportanlage der SV Wesenitztal in Dürröhrsdorf-Dittersbach, die sich bereiterklärt hatten, dieses Finale am Sonnabend, den 27. Mai 2017 auszurichten.
Das Finalspiel war schon frühzeitig eine klare Angelegenheit für den Favoriten aus Reinhardtsdorf/Bad Schandau. Bei hochsommerlichen Temperaturen fielen die Tore nach einer kurzen Zeit des Abtastens fast im Minutentakt und der Favorit ließ dem Team aus Ebersbach nicht den Hauch eine Chance. Schon zur Halbzeit stand es 5:0.
Nach dem Seitenwechsel das gleiche Bild, trotz einer guten kämpferischen Leistung der Ebersbacherinnen, konnten die

Ganze News anzeigen ...

Kreisauswahl der Mädchen bei der zweiten Spielrunde  für Kreisauswahlmannschaften im Einsatz

Am Sonnabend, den 29.04.2017 wurde auf der Sportanlage des Thonberger SC das 2. Sichtungsturnier für Kreisauswahlmannschaften weiblich, Jahrgänge 2004 bis 2006, durchgeführt. Ausrichter und  Gastgeber der Veranstaltung waren dieses Mal der Kreisverband Fußball Westlausitz. Neben unserem Team waren erneut die Vertretungen der Kreisverbände Oberlausitz, Westlausitz und Sächsische Schweiz –Osterzgebirge vertreten.

Bei typischen Aprilwetter  mit Sonne und Regen wurde das Turnier mit sechs Spielen mit  je 25 Minuten Spielzeit durchgeführt, wobei auf verkürztem Großfeld nach den Fußballregeln des DFB bzw. den Kleinfeldrichtlinien des SFV gespielt wurde. Unsere Mannschaft hat sich unter Leitung von Melanie Schöne (Trainerin) erneut gut präsentiert und konnte wie beim letzten Turnier im Oktober 2016 einen Sieg, ein Remis und eine Niederlage erzielen. Hauptanliegen für die war die

Ganze News anzeigen ...

Der SVFD auf der aktiv+vital-Messe

Vom 10. bis 12. März 2017 nahm der Stadtverband wieder an der aktiv+vital-Messe teil. Am Stand des Stadtverbandes konnte man sich über allerart Fußballangelegenheiten in Dresden informieren. Am Freitag besuchten über 2.200 Schüler im Rahmen des Schulgesundheitstages die Messe – natürlich war unser Fußball-Court wieder sehr gefragt und wurde von den Schülerinnen und Schülern eifrig genutzt. Am Samstag fand ein Bambini-Turnier statt, an dem vier Vereine teilnahmen. Besonders die Eltern der fuballbegeisterten Kids freuten sich über die anderen Stände auf der Messe und die Kinder konnten sich an vielen Sportangeboten beteiligen. Am Nachmittag fand wie die Jahre zuvor der Rollstuhl-Rugby statt. Am Sonntag nutzte das Kinder- und Jugendhaus Emmers unseren Fußballcourt für ein Turnier.

Futsal-Hallenstadtmeisterschaften der D- und C/B-Juniorinnen

Die Futsal-Hallenstadtmeisterschaften der D- und C/B-Juniorinnen wurden am 29. Januar in der Sporthalle des Marie Curie Gymnasiums in Dresden ausgetragen.

Im D-Juniorinnen-Bereich gibt es diese Saison leider keinen Spielbetrieb. Umso erfreulicher war die Teilnahme von immerhin 7 Mannschaften mit den Jahrgängen 2004-2007. Die Mädels nutzten die Möglichkeit ihre spielerischen Talente unter ihresgleichen zu messen und boten Fußballkost für zahlreiche Eltern und Zuschauer. Ein heißes Kopf an Kopf rennen lies bis zum Schluß die Tabellenkonstellation offen und bot somit allen Teilnehmern ein spannendes Turnier. Letztendlich konnte sich der 1. FFC Fortuna Dresden 1 mit einem Tor Vorsprung den Titel sichern.
Teresa Repas vom Radebeuler BC wurde zur besten Spielerin gekürt und Chantal Beilke von der Spvgg. Dresden-Löbtau überzeugte als beste Torhüterin

Ganze News anzeigen ...

Hallenmeisterschaftsendrunde Futsal der Kreisunion Frauen

Die qualifizierten Teams der beiden Vorrunden in Meißen und Pirna traten am 28.01.2017 im Erlweingymnasium in Dresden gegeneinander an, um den diesjähren Titel „Hallenkreismeister Futsal“ im Modus Jeder gegen Jeden auszuspielen. In zahlreichen spannenden Partien konnte sich die SpG Reinhardtdorf/Bad Schandau ungeschlagen behaupten und das Turnier für sich entscheiden. Das Team stellte zugleich die Torschützenkönigin mit 7 Turniertreffern: Annemarie Hörr. Der Vorsitzende des KV Meissen Uwe Wiedermann nahm die Ehrungen und Prämierungen vor. Als beste Torhüterin konnte Linda Richter vom G/W Ebersbach Trainer und Turnierleitung überzeugen und Linda Zeidler von den Löbtauer Kickers stach als Beste Spielerin heraus.

Wir danken allen Teams für ihr sportliches Engagement, allen Helfern und Mitstreitern des Frauen- und Mädchenausschusses für Ihren Einsatz beim Turnier und

Ganze News anzeigen ...

Hallenmeisterschaften der Frauen und Mädchen

Die Endrunde der Hallenkreismeisterschaft Futsal Frauen findet am 28.01.17 im Gymnasium Dresden Gruna Eibenstocker Str. 30 statt (Turnhalle Zugang Hepkestraße).
In den Vorrunden haben sich der Radeberger SV, Hainsberger SV, G/W Ebersbach, FV Löbtauer Kickers, die SpG Reinhardtsdorf/Bad Schandau und SG Gebergrund Goppeln qualifiert und spielen am Samstag von 11-15Uhr um den Titel.

Am Sonntag folgen die Hallenmeisterschaften der Juniorinnen in der Sporthalle des Marie-Curie-Gymnasiums auf der Zirkusstraße. Die D-Mädchen spielen von 9-13Uhr und im Anschluss 14-18:30Uhr die C/B-Mädchen. Folgende Teams nehmen am Turnier teil:

D-Juniorinnen:
SG Weixdorf
1. FFC Fortuna I + II
TSV Cossebaude
Radebeuler BC 08
Spvgg. Dresden-Löbtau
SV Johannstadt 90

C/B-Juniorinnen:
SpG Cossebaude/Weinböhla
Hainsberger SV
Spvgg. Dresden-Löbtau
Radebeuler BC II.
FV Großenhain
Radeberger SV II.
FSV

Ganze News anzeigen ...