Freundschaftsspiele und Turniere ab sofort online anmelden!

screenshot Anmeldung

Neuer Dienst auf unserer Homepage: Unter der Rubrik „Vereinsservice“ ist ab sofort die Anmeldung von Freundschaftsspielen und Turnieren möglich. Einzugeben sind online nur die Rahmendaten des Spieles bzw. der Turniere. Die Anlage im DFBnet erfolgt dann durch den jeweiligen Staffelleiter. Wir sind sicher, damit den Weg der Anmeldung einfacher zu gestalten. Das Formular ist weitgehend selbst erklärend und sehr intuitiv. Die Anmeldung kann auch per Smartphone vorgenommen werden.

Bei Fragen, Problemen und Hinweisen stehen wir unter info[@]svf-dresden.de gern zur Verfügung.

 

SF Spiel

Ganze News anzeigen ...

EnergieVerbund Arena bleibt am 27.04. geschlossen

Die Gewerkschaften rufen zum Streik auf! Wie uns der Eigenbetrieb Sportstätten heute informierte wird die EnergieVerbund-Arena am Mittwoch den 27. April 2016 ganztägig bestreikt. Die Sportstätte bleibt ganztägig geschlossen. Für die Nutzer der Außensportbereiche im Sportpark Ostra bedeutet dies, dass die Sportanlagen zugänglich und nutzbar sind, allerdings keine Kabinen zur Verfügung stehen. Die Kabinen im neuen Umkleidegebäude am Stadion werden ausschließlich für zwei Punktspiele vorgehalten. (Quelle: LH Dresden, Eigenbetrieb Sportstätten)




Ganze News anzeigen ...

Hermann Winkler zum SFV-Präsidenten gewählt – Vorgänger Klaus Reichenbach wird Ehrenpräsident

Staffelübergabe Winkler Reichenbach

Hermann Winkler ist der neue Präsident des Sächsischen Fußball-Verbandes. Auf dem Außerordentlichen Verbandstag des Landesverbandes in Leipzig am 23. April wählten die 204 stimmberechtigten Delegierten den 53-jährigen Politiker als neuen Präsidenten. Allein der Stadtverband Fußball Dresden stellte 22 Delegierte. DFB-Präsident Reinhard Grindel, die DFB-Vizepräsidenten Dr. Rainer Koch und Rainer Milkoreit sowie Ulrich Franzen, Präsident des Landessportbundes Sachsen hielten Grußwörter zu Ehren des scheidenden Präsidenten. Im Anschluss an die Wahl von Hermann Winkler wurde Klaus Reichenbach zum Ehrenpräsidenten gewählt. Neben den Wahlen stand die Änderung des Delegiertenschlüssels und der Beschlussfähigkeit des Verbandstages auf 50% der anwesenden Delegierten als Abstimmungspunkte auf der Tagesordnung – beide Anträge wurden von den Delegierten abgelehnt. Somit werden auch zum nächsten ordentlichen Verbandstag 2018 wieder über 300

Ganze News anzeigen ...

Teilnahme der Dresdner Delegation am Kreistag des Fußballkreises Köln

bartsch_Koeln

Am Freitag, den 15.04.2016, nahm eine Dresdner Delegation am Kreistag des Fußballkreises Köln teil. Mit dem Fußballkreis Köln verbindet den Stadtverband Fußball Dresden e.V. eine langjährige gute und inzwischen schon traditionelle, für beide Seiten ergiebige Freundschaft. SVFD-Präsident Heiko Petzold wurde begleitet vom 1. Vizepräsidenten Christian Bartsch, dem 2. Vizepräsidenten Udo Bartsch sowie dem Schatzmeister Udo Jürgenlohmann. Der Kreistag des Fußballkreises Köln fand in diesem Jahr in der „BusinessLounge Ost“ im Müngersdorfer RheinEnergie-Stadion, der Heimstätte des 1. FC Köln, statt. Der Kölner Fußballkreis ist Mitglied im Fußballverband Mittelrhein und hat satzungsmäßig in einem dreijährigen Turnus seinen Vorstand sowie seine Spruchkammer neu zu wählen.

Zunächst jedoch richteten Bürgermeisterin Elfi Scho-Antwerpes und der Vizepräsident des FV Mittelrhein, Hans-Christian Olpen, ihre Grußworte an die

Ganze News anzeigen ...

Staffelleitertagung des Stadtverband Dresden

_MG_3267

Die Staffelleiter des Stadtverbandes trafen sich am 23./24. April zur Klausurtagung an der Sportschule Leipzig. Bedingt durch die immer weiter wachsenden Anforderungen an die Staffelführung, insbesondere die Arbeit mit dem DFBnet sowie die sich regelmäßig ändernden Rechtsgrundlagen legt Stadtverband Dresden auch in diesem Bereich einen hohen Wert auf die Fortbildung seiner Mitarbeiter.

Am Samstag, 23.04.16 stand am Vormittag der SFV-Verbandstag auf dem Programm. Hermann Winkler wurde im Leipziger Stadion zum neuen Präsidenten gewählt nachdem Klaus Reichenbach seinen Rücktritt nach 25 Jahren Präsidentschaft erklärt hatte. Nach dem Mittagessen folgte ein Vortrag zum Thema „Grundsätzliches der Staffelleitertätigkeit“, Ein Lehrvortrag zur neuen Rechts- und Verfahrensordnung (beschlossen durch den SFV am 22.04. und gültig ab dem 01.07.), Gruppenarbeiten zu Fallbeispielen der Spielverlegung sowie ein

Ganze News anzeigen ...

Nominierung für die Kreisauswahlen abgeschlossen

unbenannt-3248

Am 18. April fand für die Juniorinnen (Jg. 2002-2004) und Junioren (Jg. 2003) das Abschlusstraining für die Kreisauswahlturniere statt. Bei den Junioren wurden zunächst 40 Spieler zu den Trainings eingeladen, in dessen Verlauf sich dann die Anzahl auf nunmehr 16 Spieler (2 Torhüter, 14 Spieler) reduzierte. Bei den Juniorinnen fanden ebenfalls vorab einige Sichtungstrainings statt. Der Kader für die Junioren steht bereits fest, die Einladungen für die Juniorinnen gehen den Vereinen nun am Wochenende zu.

Die Juniorinnen spielen am 30. April in Pirna, die Junioren einen Tag später am 01. Mai in Kamenz.

Hinweis für Schiesrichterkarten Dynamo-Wiesbaden

Unbenannt-1

Wir möchten darüber informieren, dass die Schiedsrichterkarten für das Spiel gegen Wiesbaden dieses Mal für den Block T3 zur Verfügung gestellt werden. Wie uns der Verein mitteilte, erfolgt der Einlass über den Zugangsbereich Süd (links vom Kassenbereich Lennéplatz). Die Karten werden im Kassenbereich Arnholdbad hinterlegt und dort ausgegeben.

Unbenannt-1

Ganze News anzeigen ...

DANKE Schiri.

Danke Schiri 2016_Gruppe

Der Sächsische Fußball-Verband e.V. hat am 18.04. in Leipzigim Rahmen der Aktion „Danke, Schiri.“ des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) insgesamt verschiedene Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter geehrt. Für ihr vorbildliches Engagement im Schiedsrichterwesen wurden verschiedene Unparteiischen aus den 13 Kreisverbänden des SFV zur DEKTA-Zentrale eingeladen. Die bundesweite Auszeichnung des DFB wird von der DEKRA unterstützt  und erfolgt in drei Kategorien: Referees über 50 Jahre (Ü50), unter 50 Jahre (U50) sowie Schiedsrichterinnen. Für Dresdeb waren nominiert Kristin Schröder, Marek Nixdorf und Bernhard Kühn.

Marek Nixdorf gewann in der Kategorie U50 und wird im Mai an der zentralen Ehrung des Deutschen Fußball-Bundes in Hannover teilnehmen: Herzlichen Glückwunsch!

Marek ist seit 1992 Schiedsrichter und leitete bisher über 1.100 Spiele. Er war SR-Obmann zunächst beim SV Sachsenwerk

Ganze News anzeigen ...