Neue Kurzschulungen im SVFD

Der TSV Cossebaude, Radeberger SV und der FV Blau-Weiß Zschachwitz bieten Kurzschulungen im Juniorenbereich an:

25.5.  „4 gegen 4 – Bambini bis E-Junioren“ ab 17:30 Uhr beim TSV Cossebaude (Anmeldungen über den TSV Cossebaude) Referent: Bernd Hartwig – Anmeldung

05.09. „Trainieren mit C- und D-Junioren“ ab 17:30 Uhr beim Radeberger SV – Referent Lars Mende – Anmeldung

06.11. „Bambini bis E-Junioren“ (Thema 16) ab 17:30 Uhr beim FV Blau-Weiß Zschachwitz – Referent Marcus Urban – Anmeldung

 

Ganze News anzeigen ...

Kontinuierliche Fortsetzung der Aus- und Fortbildung von Trainern im Stadtverband Fußball Dresden

Während die über 30 Trainer ihren Lehrgang Trainer C Ende Februar 2018 abschlossen fand mit über 15 Teilnehmern der erste Basiswissenlehrgang für die Ausbildung von C- Trainern in der Woche vor Ostern statt.  Damit wird die kontinuierliche Arbeit des Bildungsausschusses im Stadtverband Fußball auch im Jahr 2018 fortgesetzt.

Mit den begonnenen Kurzschulungen bei der SG Dresden-Bühlau und der Fortbildungseröffnung am 19.3.18 bei Turbine Dresden durch Landestrainer Olaf Kaplick bietet der Stadtverband Fußball Dresden, traditionell für alle Inhaber der B+ C- Lizenz, ein abwechslungsreiches Schulungsprogramm.

Vier weitere Fortbildungsmaßnahmen und insgesamt 5 Kurzschulungen ermöglichen eine stabile Aus- und Fortbildung für Trainer. Damit werden die Zahlen aus dem Vorjahr übertroffen.  Besonderer Dank gilt dabei allen Referenten und Vereinen, die für uns die Ausbildungskapazitäten

Ganze News anzeigen ...

Einstufung Schiedsrichter in Leipzig

Am Wochenende vom 06. April bis 08. April fand die Einstufungsveranstaltung für Schiedsrichter der Stadtoberliga, Stadtliga A, Stadtliga B und Kadergruppe in der Sportschule in Leipzig statt. Zum ersten Mal waren bei dieser Veranstaltung auch die Schiedsrichterbeobachter mit eingeladen. Nach einer kurzen Begrüßung mussten die Schiedsrichter am Freitag bereits ihre Regelkenntnisse in einem schriftlichen Regeltest unter Beweis stellen.

Regeltest Gruppe 2

Danach war der erste Abend geschafft und die Schiedsrichter und Beobachter konnten in der Sauna entspannen oder den Abend mit geselligem Beisammensein ausklingen lassen. Am Samstag erwartete die Teilnehmer ein straffes Programm. Los ging es mit einem Lehrthema zur Schulung von Wahrnehmung und den daraus resultierenden Entscheidungen. Im zweiten Teil wurde eine Videoeinheit zu Regelanfragen an den DFB von unserem Gast aus

Ganze News anzeigen ...

Schiedsrichter Anwärterlehrgang beendet

Am Dienstag, den 20.03.2018, konnten nach schriftlicher und läuferischer Prüfung 29 von 33 Sportfreunden den Schiedsrichter Anwärterlehrgang erfolgreich beenden. Wir wünschen den neuen Schiedsrichtern viel Erfolg bei den zukünftigen Spielleitungen.

An insgesamt 8 Lehrgangstagen von jeweils 17 bis 20 Uhr wurden den Teilnehmern das Regelwerk, die speziellen Regelungen, die sich aus Spielordnung und Richtlinien ergeben, die Rechte und Pflichten als Schiedsrichter und die Verfahrensweise mit dem elektronischen Ansetzungs- und Spielberichtssystem beigebracht. In einer praktischen Einheit auf dem Fußballplatz wurden die ersten Hinweise für Lauf- und Stellungsspiel, sowie das Verhalten bei bestimmten Standardsituationen erläutert. Nun bekommen alle Teilnehmer noch einen Einsatz als Zuschauer an der Seite eines erfahrenen Schiedsrichtergespanns. Dabei sollen noch einmal am praktischen Beispiel die administrativen Dinge rund um

Ganze News anzeigen ...

Junioren: So lief das Stadtpokal-Viertelfinale

Am Wochenende wurde das Viertelfinale im Stadtpokal der D- bis B-Junioren ausgespielt.

Bei den D-Junioren gelang dem TSV Cossebaude, VfB Hellerau-Klotzsche, SC Borea Dresden 2 und FV Dresden 06 Laubegast der Einzug uns Halbfinale. In der Altersklasse C-Junioren gewannen der Radebeuler BC 2, SG Bühlau 09, SG Dresden Striesen 2 und SC Borea Dresden 3.

Der TSV Rotation Dresden, SV Helios 24 Dresden und SSV Turbine Dresden setzten sich bei den B-Junioren durch. Der SV Dresden-Neustadt gewann die Nachholpartie bei der SG Dresden Striesen 2 und muss nun am 07. April beim BSV Lockwitzgrund ran.

In der Altersklasse A-Junioren stand bereits das erste Halbfinale an. Cossebaude gewann beim FV BW Zschachwitz und steht als erster Finalist fest. Die Begegnung SV

Ganze News anzeigen ...

Absetzung Spieltag der E-, F- und G-Junioren im Stadtgebiet Dresden

Aufgrund der vorausgesagten Wetterwarnung und dem Temperatursturz auf unter -3 Grad, sagt der Jugendausschuss des SVF Dresden für das Wochenende 17./18.03.18 alle Spiele der E-, F- und G-Junioren im Stadtgebiet Dresden ab.
Alle Spiele werden von den Staffelleitern auf das Wochenende 7./8.4.18 neu angesetzt!
Die anderen Altersklassen (D-, C-, B- und A-Junioren), sowie der Herrenspielbetrieb ist davon nicht betroffen! Im Artikel „Hinweis im Umgang mit dem aktuellen Wetter“ vom 02. März wird die Verfahrensweise erläutert.

Ganze News anzeigen ...

Hinweis im Umgang mit dem aktuellen Wetter (Temperaturen)

Aktuell ist es sehr kalt in Deutschland und auch der Spielbetrieb im Stadtverband Fußball Dresden ist davon betroffen. Wir weisen darauf hin, dass in der Spielordnung unter § 59 (9) Spieldurchführung klar geregelt ist ob ein Spiel durchgeführt werden kann oder nicht.

§ 59 (9) Spieldurchführung
Ein Schiedsrichter darf ein Spiel nicht beginnen, wenn am Platz folgende Kältegrade herrschen:
  • G- bis E-Junioren, G bis C-Juniorinnen unter minus 3°C
  • D- und C-Junioren, B-Juniorinnen unter minus 6°C
  • B- und A-Junioren, Frauen und Herren/Senioren unter minus 9°C

Eine generelle Absage des Spieltags durch den Verband bzw. eine Spielabsage am Vortag (wegen der Temperaturen) ist nicht möglich und auch nicht notwendig.

Ganze News anzeigen ...