C-Lizenz-Lehrgang Breitenfußball erfolgreich

Am vergangenen Wochenende fand die erstmals in Dresden durchgeführte Ausbildung zur C-Lizenz Breitenfußball seinen Abschluss. Von Anfang Dezember an lernten die knapp 30 Teilnehmer das kleine 1×1 des Fußballtrainers. Dabei wurden sowohl theoretische Grundlagen vermittelt als auch Praxisinhalte gelehrt. Abgeschlossen wurde die Prüfung durch einen praktischen und theoretischen Teil.

Der Stadtverband Fußball Dresden bedankt sich insbesondere bei den Referenten Bernd Hartwig, Hans Ermlich, Kay Mattheß und Thomas Markert für die Unterstützung. Ein herzlicher Dank geht auch an das Sportcasino Turbine Dresden für die Bewirtung der Lehrgangsteilnehmer.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.