B-Juniorinnen des 1. FFC Fortuna Dresden-Rähnitz neue Landesmeister

Am Samstag, den 07.04.2012 fand die Endrunde der Landesmeisterschaften der B-Juniorinnen (Großfeld) im Parkstadion in Wilsdruff statt. Für die Endrunde hatten sich aus den zwei Gruppenrunden folgende Teilnehmer qualifiziert:

FC Erzgebirge Aue
SpG Radebeul/Mohorn/FSV Lok
1. FFC Fortuna Dresden-Rähnitz
Chemnitzer FC

Bei kühlen Temperaturen war es ein ausgeglichenes Turnier und erst das letzte Spiel entschied über den Turniersieg. Das Spiel endete zwischen dem 1. FFC Fortuna Dresden-Rähnitz und dem FC Erzgebirge Aue mit 0:0. Somit stand der 1: FFC Fortuna Dresden Rähnitz als Landesmeister fest. Die Siegerehrung wurde von Spielleiter Jörg Beutel und Franka Schmidt durchgeführt.

Herzlichen Glückwunsch dem Landesmeister aus Dresden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.