Witterungsbedingte Absage von Fußballspielen am 04./05.02.2012

Auf Grund der anhaltenden Witterungsverhältnisse ist es erforderlich, den kommenden Spieltag (04./05.02.2012) in der Stadtliga C (Herren) und der 2. Stadtklasse (Herren) zu verlegen. Die Wetterdienste sagen Temperaturen zwischen -15 bis maximal – 11 Grad Celsius für das kommende Wochenende voraus. Bei diesen Temperaturen ist es aus gesundheitlichen Gründen nicht erlaubt, Fußballspiele durchzuführen (siehe Spielordnung § 59 Abs. 9).

Bitte beachten Sie, dass sich die Regelung der Mindesttemperatur (-9 Grad Celsius im Herrenbereich) ebenfalls auf die Durchführung von Freundschaftsspielen erstreckt. Für die Einhaltung der Regelung ist der angesetzte Schiedsrichter verantwortlich, indem er die Temperatur zum Anstoß auf dem Platz ermittelt. Vereine haben aber auch die Möglichkeit, bereits beantragte Freundschaftsspiele bis Freitag 18:00 Uhr beim zuständigen Staffelleiter kostenfrei abzusagen.

Mit dieser Maßnahme möchten wir den Sportlern unnötigen zeitlichen Aufwand und den Vereinen vermeidbare Kosten für Schiedsrichter und Platzbegutachter ersparen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.