Aktuelle Hinweise für Schiedsrichter

In den letzten Tagen wurden bereits an viele Schiedsrichter die neuen Schiedsrichterausweise verschickt. Wer seinen neuen Ausweis noch nicht erhalten hat, sollte ihn mit einem frankierten Rückumschlag, sowie einer Gebühr von 2€ bei Heiko Petzold zeitnah anfordern. Sollte trotz Zusendung von Geld und Briefumschlag ein Ausweis nicht angekommen sein, so ist auch eine telefonische Rücksprache möglich.

Desweiteren stehen für das DFB-Pokalspiel gegen Bayer 04 Leverkusen 250 Schiedsrichterkarten zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.